Samsung Galaxy S10 Gerücht

Galaxy S10: Samsung plant wohl drei Versionen, Flaggschiff mit Triple-Kamera

Alle guten Dinge sind drei: Aktuellen Informationen zufolge wird es das Samsung Galaxy S10 in drei Versionen geben, die sich in Display und Kamera unterscheiden.

© © Fotolia - simona

Für jeden was dabei: Galaxy-Fans werden sich wohl zwischen drei Versionen des neuen S10 entscheiden können.

Der Erscheinungstermin für das Samsung Galaxy S10 ist derzeit für Anfang des kommenden Jahres angesetzt. Trotzdem wird bereits kräftig spekuliert, wie das neue Smartphone der Koreaner aussehen wird. Aktuelle Infos lassen laut Androidpit vermuten, dass sich Galaxy-Fans gleich auf drei Versionen des neuen Galaxy S10 freuen können.

Worin werden sich die drei Flaggschiffe unterscheiden? Verschiedene Display-Größen hat der Hersteller bereits bei den Vorgänger-Modellen angeboten. Nun sollen die zwei kleineren S10-Smartphones ein 5,8 Zoll großes Display haben. Das größte werde sogar eine Diagonale von 6,2 Zoll mitbringen.

Lesetipp: Angeblicher Galaxy S10-Prototyp mit randlosem Display

Auch in puncto Kamera wird es wohl Unterschiede geben. Das kleinste S10 soll über eine einfache Kamera verfügen, das mittlere über eine Dual- und das größte über eine Triple-Kamera. Letzteres besitzt bis dato nur das Huawei P20 Pro, das mit der Leica-Kooperation viele gute Kritiken erzielen konnte.

Mehr zum Thema

Neue Performance-Rekorde von Apple

Das iPhone X schneidet bei Display- und Kameratestern hervorragend ab, stellt Rekorde auf und stößt die Konkurrenz vom Treppchen.
Neue OLED-Technologien

Auf einem OLED-Event verkündet Samsung die Smartphone-Zukunft: Statt Notch verschwinden Kamera und Lautsprecher wohl schon 2019 unter dem Display.
Software-Update

Einige der Funktionen des Samsung-Topmodells Galaxy S20 landen bald auch auf den Vorgängern S10 und Note 10. Diese Features bringt das Update.
Unschöner Grünstich

Alles grün macht der April: Das aktuelle Sicherheitsupdate sorgt beim Samsung Galaxy S20 Ultra offenbar für Probleme. Nun hat Samsung reagiert.
Grünstich, Black Crush und mehr

Grünstich, Black Crush und mehr: Einige Vorbesteller des OnePlus 8 Pro klagen über Display-Probleme. OnePlus reagiert und verspricht Updates.