CES 2022

Garmin stellt Hybrid-Smartwatch vívomove Sport vor

Mit der vívomove Sport erweitert Garmin seine Hybrid-Smartwatch-Serie mit einem neuen, eleganten Modell. Alle Infos zum Modell, haben wir in der Übersicht.

News
VG Wort Pixel
garmin-hybridAktion Overlay
Bei der Vivomove Sport hat Garmin den klassischen Look einer Uhr mit einer Smartwatch kombiniert.
© Garmin

Anlässlich der CES 2022 stellt Garmin eine weitere Smartwatch vor und erweitert damit die Hybrid-Smartwatch-Serie: Die vívomove Sport soll den klassischen Look einer eleganten Uhr mit einer Smartwatch kombinieren. Der analoge Uhrzeiger wird per Antippen oder Gestensteuerung für das Touchscreen-Display entsperrt. Modisch und gleichzeitig sportlich, beweist sich die vívomove Sport als echter Hingucker.

Mit zahlreichen Gesundheits- und Fitnesstools gibt die Smartwatch einen Überblick beispielsweise über die sogenannten Body Battery-Energiereserven, über das eigene Stresslevel und bietet bei Nacht auch eine Schlafüberwachung an. In vielen Farbvarianten soll die Smartwatch ab sofort für 180 Euro auf dem Markt verfügbar sein.

Garmin vívomove Sport: Features

Neben der Schlafüberwachung und der Messung der Energiereserven und des Stresslevels zeigt die Smartwatch die aktuelle Herzfrequenz, einen Schrittzähler, SpO2-Messungen und Zyklus-Tracking an. Als klassische Uhr kann die Smartwatch ebenfalls genutzt werden, Stoppuhr und Timer inklusive.

Wasserfest ist die vívomove Sport ebenfalls bis zu einer Tiefe von 5 ATM. Bei den Fitness-Programmen ist Schwimmtraining, Yoga, Radfahren und noch viel mehr mit dabei. Durch ein GPS-Modul können die zurückgelegten Strecken aufgezeichnet werden, und können im Nachgang auf das Smartphone gespielt werden.

Mit der Garmin-App lassen sich somit im persönlichen Profil alle aufgezeichneten Aktivitäten für Gesundheits- oder Fitnessprogramme speichern. Auch für Sicherheit ist bei der vívomove Sport gesorgt. Im Notfall können vordefinierte Notfallkontakte mit dem aktuellen Standort kontaktiert werden. Im Gesamteindruck lässt sich also sagen, dass Garmin mit einer neue edlen Smartwatch für 179,99 Euro (Online-Shop von Garmin) überzeugen kann.

vívomove Sport

Quelle: Garmin
Die neue stylische Hybrid-Smartwatch

4.1.2022 von Jessica Oldenburger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Garmin Prime Day 2021

Amazon Prime Day 2021

Garmin-Aktion bei Amazon: Uhren und Navis günstiger

Von Garmin gibt es zum Prime Day 2021 verschiedene Fitnessuhren und Navis im Angebot bei Amazon. Schnell sein lohnt sich.

Garmin Venu 2

Fitness-Smartwatch

Garmin Venu 2 im Test: akkurate Trainings-Smartwatch

93,0%

Garmins Venu 2 strotzt vor Sport- und Gesundheitsfunktionen und misst sehr akkurat. Einige smarte Features fehlen jedoch immer noch.

Garmin-Angebote-Black-Friday-2021Aktion Overlay

Black Friday Angebote 2021

Garmin-Smartwatches bei Amazon über 50 Prozent reduziert

Zur Black Friday Woche 2021 hat Amazon viele Garmin-Smartwatches wie die Fenix 6 und Forerunner-Modelle reduziert. Sparen Sie bis zu 50 Prozent.

Garmin Fenix 7 und Epix

Ausstattung, Preise, Marktstart

Garmin Fenix 7 und Epix mit Touchscreen und OLED vorgestellt

Garmin hat mit der Fenix-7-Reihe und der Epix Gen 2 neue Outdoor-Smartwatches vorgestellt. Das erste Mal sind Touchscreens und OLEDs verbaut.

Garmin Instinct 2 2S Solar

Robuste Fitness-Smartwatch mit Solar-Panel

Garmin Instinct 2 vorgestellt: Akkuladen ist Vergangenheit

Garmin hat mit der Instinct 2 und 2S eine neue Outdoor-Smartwatch vorgestellt. Dank Solartechnologie kann man sich das Aufladen teils sparen.