Dreimal 5 GB geschenkt

Telekom: Gratis Datenvolumen zum MagentaEINS-Tarif

Die Telekom bietet im Rahmen einer Geburtstagsaktion für den Tarif MagentaEINS kostenloses Datenvolumen in Form von Gutscheinen an. Die zusätzlichen Gigabyte können auf der Webseite angefordert und sogar verschenkt werden.

News
Magenta Aktionsseite
Auf der Aktionsseite der Telekom kann das zusätzliche Datenvolumen für den Tarif MagentaEINS angefordert werden.
© Telekom

Der Telekom-Tarif MagentaEINS feiert Geburtstag - und die Kunden dürfen mitfeiern. Denn zum fünften Jubiläum der Marke verschenkt die Telekom derzeit an jeden Bestandskunden mit gültigem MagentaEINS-Vertrag je dreimal 5 Gigabyte zusätzliches Datenvolumen.

Das gratis Datenkontingent wird in Form von Gutscheinen bereitgestellt, die der Kunde dann bis Ende des Jahres einlösen kann. Schöne Sache: Wer die kostenlosen extra GB nicht selbst nutzen möchte, kann die Gutscheine auch einfach an Freunde und Bekannte mit Telekomvertrag verschenken.

Um das zusätzliche Datenvolumen zu erhalten, müssen Kunden das Geschenk auf der offiziellen Aktionsseite der Telekom unter Angabe ihrer Mobilfunknummer anfordern.

Weitere Änderungen bei MagentaEINS

Weniger Grund zum Feiern gibt es allerdings beim Rabatt auf die Grundgebühr für Telekom-Kunden mit Festnetz- und Mobilfunkvertrag. Der Preisnachlass sinkt von bisher 10 Euro auf nur noch 5 Euro pro Monat. Dafür wird das monatliche Datenvolumen nun zusätzlich zur Haupt-SIM-Karte auch für etwaige Family Cards verdoppelt.

9.9.2019 von Steve Buchta

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

galaxy s10 galaxy watch tarif

Deal-Ticker für Tarife mit/ohne Handy

Handyvertrag-Angebote: Galaxy-S10-Bundle mit Galaxy Watch

Im Deal-Ticker berichten wir über attraktive Handyvertrag-Angebote. Aktuell: Galaxy S10 mit Galaxy Watch für effektiv 8,61 Euro im Monat.

Deutsche Telekom Logo

MagentaMobil Prepaid

Telekom: Neue Prepaid-Tarife mit 5G und echter Datenflat

Die Deutsche Telekom startet im Februar neue Prepaid-Tarife. Verfügbar sind 5G-Optionen und unbegrenztes Datenvolumen.

Frau mit Smartphone

Mehr Datenvolumen

Coronavirus: Diese Mobilfunker stocken ihre Tarife auf

Mehr Datenvolumen, weniger Drosselung: Mit diesen Maßnahmen helfen die Mobilfunk-Anbieter Telekom, O2 & Co. ihren Kunden, in Verbindung zu bleiben.

telekom-logo

Unbegrenztes Datenvolumen für Lerninhalte

Telekom stellt kostenlose Bildungs-Flatrate vor

Mit der Bildungs-Flatrate will die Deutsche Telekom Schülern kostenlos unbegrenztes Datenvolumen für Lerninhalte zur Verfügung stellen.

Telekom-magenta-mobil

Nach Verbot von kostenlosen Inklusiv-Flatrates

Telekom: Das bieten die neuen MagentaMobil-Tarife

Da die Bundesnetzagentur die StreamOn-Option als rechtswidrig einstuft, muss die Telekom ihre Tarife neu aufstellen. Das bieten die Bonner seit 1.…