Snapdragon Wear 3100

Neuer Qualcomm-SoC verspricht längere Smartwatch-Akkulaufzeiten

Qualcomm hat einen neuen SoC für die nächste Welle an WearOS-Smartwatches vorgestellt. Der Snapdragon Wear 3100 kann je nach Betriebsmodus bis zu einer Woche durchhalten.

qualcomm snapdragon wear 3100

© Qualcomm

Der Qualcomm Snapdragon Wear 3100 soll neuen Wear-OS-Smartwatches zu längeren Akkulaufzeiten verhelfen.

Qualcomm schickt einen neuen Wearable-Chip ins Rennen, der die nächste Generation an Smartwatches mit Googles Wear OS antreiben soll. Der Snapdragon Wear 3100 (kurz: SDW3100) soll vor allem durch seine Energieeffizienz überzeugen und Akkulaufzeiten von bis zu einer Woche ermöglichen. Dafür hat Qualcomm vier ARM-Cortex-A7-Kerne mit einem neuen, besonders sparsamen Co-Prozessor kombiniert.

Dieser Co-Prozessor hat die Bezeichnung QCC1110 und wurde von Qualcomm komplett neu entwickelt. Er nimmt dem Hauptprozessor bestimmte Audio-, Display- und Sensor-Aufgaben ab. Dazu bietet der Co-Prozessor eine Deep-Learning-Engine für bestimmte Einsatzzwecke - etwa um Sprachbefehle für Sprachassistenten zu erkennen. Neben dem QCC1110 bietet der Snapdragon Wear 3100 ein Snapdragon X5 LTE-Modem und eine Adreno 304 GPU.

Eine Smartwatch mit dem neuen Snapdragon Wear 3100 soll im Vergleich zur Vorgängerplattform Snapdragon Wear 2100 je nach Nutzungsart 4 bis zwölf Stunden länger durchhalten. Dabei gibt es verschiedene Nutzungs-Modi. Eine Uhr mit 450-mAh-Akku etwa soll im Sportmodus mit aktiviertem GPS und Pulsmesser auf bis zu 15 Stunden Laufzeit kommen. Im "Traditional Watch Mode", bei dem die Uhr hauptsächlich auf den neuen Co-Prozessor zurückgreift, sollen Akkulaufzeiten von bis zu einer Woche möglich sein.

Neue Smartwatches von Fossil, Montblanc und mehr

Die ersten Smartwatches mit dem Snapdragon Wear 3100 sollen bereits im 4. Quartal 2018 auf den Markt kommen. Die neuen Modelle sollen unter anderem von den Herstellern Fossil, Louis Vuitton und Montblanc kommen.

Google hat seine Hausaufgaben für die nächste Smartwatch-Generation bereits gemacht. Ende August veröffentlichte das Unternehmen ein großes Update für das Wearable-Betriebssystem. Mit dabei ein überarbeitetes Design, ein neuer Benachrichtigungs-Stream und besserem Support für den Google Assistant.

Mehr lesen

Smartwatch
Galerie
Marktübersicht Smartwatch

Samsung Gear S3, Huawei Watch 2, Apple Watch Series 3 und Co: Wir geben einen Überblick über die aktuellen Smartwatch-Modelle.

Mehr zum Thema

logo-wifi6-certified
Neuer WLAN-Standard, neue Prozessoren

Der amerikanische Halbleiter-Spezialist will mit neuen Wi-Fi-6-Chips Schwung in die an belebten Orten oft verstopften WLAN-Netzwerke bringen.
puma smartwatch
IFA 2019

Auf der IFA 2019 hat Puma in Kooperation mit Fossil seine erste Smartwatch vorgestellt. Hier alle Infos zu Preis, Release und technischen Daten.
Xiaomi Mi Watch
Smartwatch mit Wear OS

Xiaomi hat seine neue Smartwatch vorgestellt. Die Xiaomi Mi Watch basiert auf Googles Wear OS und ähnelt im Design der Apple Watch.
fossil hybrid hr smartwatch
Alles zu Preis, Release und technischen Daten

Fossil stellt mit der Hybrid HR eine neue Smartwatch für Damen und Herren vor. Das Hybrid-Modell vereint mechanische Zeiger und ein Always-On-Display.
Qualcomm Snapdragon 865
Smartphone-Prozessor

Qualcomm hat seinen neuen Top-Prozessor Snapdragon 865 mit 5G-Modem vorgestellt, der 2020 viele Smartphone-Flaggschiffe antreiben wird.