5G-Smartphone

Galaxy A90 5G: Samsung bringt 5G in die Mittelklasse

Samsung erweitert sein Portfolio um ein weiteres 5G-Smartphone. Mit dem Galaxy A90 5G erhält das erste Smartphone aus Samsungs Mittelklasse-Reihe den neuen Mobilfunkstandard.

© Samsung

Samsung Galaxy A90 5G

Nach den drei Oberklasse-Modellen Galaxy S10 5G, Galaxy Note 10 5G und Galaxy Note 10+ 5G bringt Samsung 5G nun in die obere Mittelklasse. Das neue Topmodell der A-Serie heißt Galaxy A90 5G und unterstützt den neuen Mobilfunkstandard, wie der Namenszusatz bereits verrät.

Das Galaxy A90 5G hat ein 6,7 Zoll großes OLED-Display mit Full-HD+-Auflösung (1080x2400 Pixel) und U-förmiger Notch. Es läuft mit dem Snapdragon-Prozessor 855 mit 6 bzw. 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher. Einen Micro-SD-Slot zur Speichererweiterung hat nur die Variante mit 6 GB RAM. Für die 5G-Verbindung sorgt Qualcomms 5G-Modem Snapdragon X50.

Auf der Rückseite befindet sich eine Triple-Kamera. Der Hauptsensor löst mit 48 MP auf und nutzt die Blende F2.0. Dazu gibt es einen 123-Grad-Ultraweitwinkelsensor mit 8 MP und einen Tiefensensor mit 5 MP. Beide nutzen Blende F2.2. Die Frontkamera schießt Bilder mit 32 MP und Blende F2.0.

Zur Entsperrung nutzt das Galaxy A90 5G Gesichtserkennung und einen Fingerabdrucksensor im Display. Der Akku umfasst 4.500 mAh und kann mit bis zu 25 Watt geladen werden.

Das Samsung Galaxy A90 5G ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. Der Verkauf in Südkorea startet am 4. September, andere Märkte sollen folgen. Zum Preis ist bisher noch nichts bekannt.

Mehr zum Thema

Schnäppchen-Check

Lidl verkauft ab 30. Januar das Samsung Galaxy A20e für 149 Euro. Lohnt sich das Angebot? Wir machen den Schnäppchen-Check.
Gerüchte & Leaks

Neben dem Galaxy S20 wird im Februar auch Samsungs neues Falt-Smartphone erwartet. Schon jetzt gibt es Infos, Bilder und ein Video zum Galaxy Z Flip.
Preis, Release und Specs

Mit dem Galaxy Z Flip hat Samsung sein zweites Falt-Handy am Start. Das Display des Klapp-Smartphones ist für mehr Stabilität mit Glas beschichtet.
Samsung-Smartphones

Die Preise für die Samsung Galaxy-S20-Serie starten bei 899 Euro. Wer mit dem Kauf noch wartet, kann jedoch mit starkem Preisverfall rechnen.
Kratz-Test

Samsung wirbt beim Galaxy Z Flip mit einem Display aus Glas. Doch der Kratztest wirft die Frage auf: Wie viel Glas steckt in dem Display wirklich?