Offizieller Update-Fahrplan angepasst

Galaxy S7 und S7 Edge: Samsung verlängert Sicherheitsupdates

Kehrtwende bei Samsung: Das Galaxy S7 und S7 Edge erhalten nun doch länger vierteljährliche Sicherheitsupdates für das Android-Betriebssystem.

Samsung Galaxy S7 Update

© Samsung / Screenshot & Montage: connect

Weiter regelmäßige Updates für das Galaxy S7: Samsung plant nun doch vierteljährige Sicherheitspatches.

Regelmäßige Sicherheitsupdates sind nicht nur bei PCs wichtig - auch Smartphones sollten diese regelmäßig erhalten. Während Apple mit seinem langjährigen iOS-Support für seine iPhones vorbildlich ist, bemühen sich auch Hersteller von Android-Smartphones hier nachzubessern. In diesem Zug hat Samsung aktuell die Versorgung des Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge mit vierteljährlichen Sicherheitsupdates verlängert. 

Ursprünglich hatte Samsung im Juni 2019 das Galaxy S7 und S7 Edge aus der Liste für den quartalsweisen Update-Zyklus entfernt. Stattdessen wurden die Flaggschiff-Smartphones des Jahres 2016 auf Samsungs "Android Security Updates"-Portal in der Liste für "andere reguläre Sicherheitsupdates" augeführt. Sprich: nur noch sporadische Updates. Aktuelle Flaggschiffe wie das Galaxy S10 erhalten noch monatliche Sicherheitspatches.

Nun also die Rolle rückwärts zu den quartalsweisen Updates. Entdeckt wurde die Änderung vom Blog The Android Soul. Für Besitzer des Galaxy S7 und S7 Edge ist dies eine sehr erfreuliche Nachricht. Denn die Smartphones schlagen sich Performance-technisch auch im Jahr 2019 noch gut, wie unser Check "Samsung Galaxy S7: Lohnt sich der Kauf noch?" zeigt. Vierteljährliche Updates dürften die Lebensdauer der Ex-Flaggschiffe weiter verlängern.

Keine Android-Updates

Um Verwechslungen zu vermeiden, sollte man jedoch anmerken: Das Galaxy S7 erhält weiter Sicherheitsupdates - nicht aber Android-Updates. Die Aktualisierung auf Android 9.0 Pie (Release 2018) ist nicht geplant. Hier bleibt fortgeschrittenen Nutzern nur der Umweg über LineageOS.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S7 Edge
Smartphone-Release 2017

Das Samsung-Flaggschiff soll später als gewohnt vorgestellt werden. Gerüchten zufolge soll es dafür auch als besonders großes S8 plus erscheinen.
Galaxy S7 Edge
Galaxy S7 (Edge) kaufen

Suchen Sie noch ein neues Smartphone? Bei eBay haben Sie jetzt die Chance für unter 500 Euro ein Galaxy S7 oder S7 Edge zu ergattern.
samsung galaxy s7 android 8 update
Neue Samsung Firmware

Das Android 8 Update für das Samsung Galaxy S7 und S7 Edge steht offenbar kurz bevor. Das Galaxy A5 (2017) und A3 (2017) sollen später folgen.
Galaxy S7 Silber
Samsung-Smartphone

Samsung stoppt wegen Problemen die Verteilung von Android 8 an Galaxy S7 (Edge). Manche Geräte reagieren auf das Update mit Bootschleifen.
Galaxy S7 Silber
Android 9 Pie

Der Hinweis auf ein mögliches Android-9-Update für das Samsung Galaxy S7 wurde mittlerweile wieder gelöscht.