Neue Aktivierungsmöglichkeit in Deutschland

Vodafone führt eSIM-Push-Verfahren ein

Die eSIM wird in Deutschland immer beliebter. Anbieter Vodafone hat nun eine neue Aktivierungsmöglichkeit eingeführt, die bislang einzigartig sein soll.

News
Smartphone mit Vodafone-Logo vor Mobilfunkantenne
Vodafone führt das eSIM-Push-Verfahren ein.
© Vodafone

Die Nutzung einer separaten SIM-Karte ist in vielen Smartphones heutzutage nicht mehr nötig. Die eSIM hat in den vergangenen Monaten immer mehr an Beliebtheit erfahren. Kunden können ihr Gerät mit einem QR-Code oder einer ePIN aktivieren, ohne dabei eine SIM-Karte einlegen zu müssen. Anbieter Vodafone hat für dieses Verfahren nun eine neue Aktivierungsmethode eingeführt. Damit ist Vodafone laut eigenen Angaben der erste deutsche Anbieter, der diesen Prozess möglich macht und für Kunden deutlich vereinfacht.

Beim Kauf eines eSIM-fähigen Smartphones soll das Profil der eSIM nun fest mit dem Handy über eine Seriennummer gekoppelt werden. Der Kunde hat die Möglichkeit, bei der Einrichtung die eSIM online herunterzuladen. Dafür muss keine ePIN eingegeben oder ein QR-Code eingegeben werden. Die Seriennummer ist also in den Geräte-Einstellungen hinterlegt. Mit dem neuen eSIM-Push-Verfahren sollen Kunden laut Vodafone noch schneller und komfortabler ins Netz kommen. Falls der Nutzer diese Methode noch nicht nutzen will, bietet Vodafone weiterhin die klassische Plastik-SIM an. Alle Informationen zur neuen Aktivierungsmethode hat Vodafone auf der eigenen Homepage bekannt gegeben.

23.5.2022 von Jessica Oldenburger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Vodafone digitale SIM-Karte

Erste Tests erfolgreich

iSIM: Vodafone zeigt Smartphones mit integrierter SIM-Karte

Mobilfunkanbieter Vodafone hat die Entwicklung der iSIM angekündigt, bei der die SIM-Karte direkt in den Prozessor von Geräten integriert wird.

Smartphone mit Vodafone-Logo vor Mobilfunkantenne

Neue Mobilfunkverträge

Vodafone startet neue GigaMobil-Tarife mit mehr Datenvolumen

Netzanbieter Vodafone erweitert sein Vertragsportfolio mit GigaMobil (Young) um weitere Angebote. Alle Infos zu den neuen Tarifen zeigen wir hier.

Vodafone Netz Bahnhof

Vor Ansturm durch 9-Euro-Ticket

Vodafone rüstet Netz an Bahnhöfen und Bahnstationen auf

Der Ansturm auf das 9-Euro-Ticket für Züge, Busse und Bahnen ist enorm. Vodafone sieht das Netz an Bahnhöfen für die nächsten Monate gut gerüstet.

Vodafone CallYa Prepaid-Tarife

CallYa-Tarife

Vodafone: Prepaid-Tarife erhalten 5G-Aufwertung

Vodafone wertet die Prepaid-Tarife mit 5G-Anbindung sowie mehr Datenvolumen auf. Alle Details zu den neuen CallYa-Tarifen zeigen wir hier.

Vodafone-5G

Smartphone im Urlaub

Vodafone baut 5G-Roaming in EU-Ländern aus

Pünktlich zum Beginn der Urlaubszeit erweitert Vodafone die Möglichkeiten für 5G-Roaming im EU-Ausland. Neu dabei ist Griechenland.