Neues Feature geplant

WhatsApp: Sprachnachrichten für Status-Meldung

WhatsApp bietet schon lange die Möglichkeit, für 24 Stunden eine Status-Meldung zu teilen. Laut WABetaInfo soll hier bald ein neues Feature eingeführt werden.

News
sprachnachrichten whatsapp
Sprachnachrichten nicht nur an einen Kontakt oder an eine Gruppe schicken: Auch im WhatsApp-Status soll es möglich werden.
© Montage Weka Media Publishing GmbH

Der WhatsApp-Status. Seit Jahren bietet der beliebte Messenger-Dienst eine Funktion, um Inhalte für einen begrenzten Zeitraum mit seinen Kontakten zu teilen. Die Status-Meldungen sind 24 Stunden sichtbar und können mit Fotos, Videos oder Texten bestückt werden. Eine ideale Möglichkeit, um alltägliche Ereignisse mit der Familie und den Freunden zu teilen. Der WhatsApp-Status soll bald ein neues Feature erhalten, wie WABetaInfo berichtet.

WhatsApp Status mit Sprachnachrichten

Nicht nur Fotos, Videos, Texte oder GiFs, sondern auch Sprachnachrichten. Das soll in Zukunft für den WhatsApp-Status möglich sein. Wie WABetaInfo berichtet, gibt es in einer Beta-Version für Android Hinweise auf das neue Feature. Beim Erstellen eines WhatsApp-Status soll nämlich ein Mikrofon-Button neu auftauchen. Diesen gab es bislang noch nicht.

Somit lässt sich vermuten, dass eine Sprachnachricht aufgenommen werden kann und direkt im WhatsApp-Status für Freunde, Familie und weitere Kontakte abspielbar ist. Damit müssen in Zukunft nicht immer Videos aufgenommen werden. Ob die Nutzer die Sprachnachricht auch mit Text oder einem GiF im WhatsApp-Status kombinieren können, ist aktuell noch nicht bekannt. Auch ein Veröffentlichungszeitraum für das neue Feature hat WhatsApp bislang nicht verraten.

WhatsApp Status auf allen Social-Media-Kanälen teilen

Quelle: connect Tech channel
hr wollt, dass eure Freunde euren Status nicht nur auf WhatsApp sehen? Kein Problem! In unserem kurzen How-To zeigen wir euch schnell und einfach, wie Ihr euren WhatsApp-Status auch auf allen sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder Snapchat teilt.

19.7.2022 von Jessica Oldenburger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Whatsapp auf iPhone-Bildschirm

iOS 10 und 11

Whatsapp: Für diese iPhones endet bald der Support

Whatsapp beendet den Support für einige ältere iOS-Versionen. Mit welchen iPhones man den Messenger dann nicht mehr nutzen kann, erfahren Sie hier.

Whatsapp

Neue Funktion

WhatsApp: Mit Emoji auf Status reagieren

Whatsapp bringt in der neuen Version ein Update für den Status. Man kann nun blitzschnell mit einem Emoji auf den Status von Kontakten reagieren.

Whatsapp auf iPhone-Bildschirm

Whatsapp down

Whatsapp funktioniert nicht: über zwei Stunden andauernde…

Bei Whatsapp gab es eine Störung: Über zwei Stunden konnten keine Nachrichten versendet und empfangen werden. Offenbar trat das Problem weltweit auf.

Whatsapp

Datenschutz

Whatsapp: Online-Status lässt sich jetzt komplett verbergen

Ein neues Update für Whatsapp sorgt für mehr Datenschutz. Endlich kann man seinen Online-Status komplett vor anderen verstecken.

Whatsapp

Android-App

Whatsapp auf mehreren Smartphones: Companion-Modus startet…

In der Beta-Version von Whatsapp ist jetzt der Companion-Modus auch für Smartphones integriert. Damit kann man Whatsapp mit mehreren Smartphones…