Mi 10 Lite 5G, Mi Note 10 Lite & Redmi Note 9 (Pro)

Diese vier Xiaomi-Smartphones sind jetzt erhältlich

Xiaomi bringt die neuen Smartphones Mi 10 Lite 5G, Mi Note 10 Lite und Redmi Note 9 (Pro) jetzt nach Deutschland. Welches Modell ist bei welchem Händler verfügbar?

© Xiaomi

Xiaomi Mi 10 Lite 5G

Xiaomi hat vier neue Smartphones angekündigt, die in den nächsten Tagen in den Verkauf starten. Xiaomi Mi 10 Lite 5G, Mi Note 10 Lite und Redmi Note 9 sowie Redmi Note 9 Pro wurden in den letzten Wochen bereits vorgestellt. Jetzt erfolgt der Marktstart in Deutschland. Allerdings ist nicht jedes Modell auch bei jedem Händler verfügbar.

Xiaomi Mi 10 Lite 5G

Das Mi 10 Lite 5G ist ein Mittelklasse-Modell. Es läuft mit dem Qualcomm Snapdragon 765G mit integriertem 5G-Modem. Das 6,57 Zoll große Smartphone ist mit einem OLED-Display ausgestattet, hat einen 4.160-mAh-Aku und unterstützt Schnelladen mit bis zu 20 Watt. Auf der Rückseite befindet sich eine Quadkamera mit 48-MP-Hauptsensor. Die weiteren Sensoren sind ein 8-MP-Ultraweitwinkel, eine 2-MP-Makro und ein 2-MP-Tiefensensor. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 16 MP. 

In der Variante mit 6 GB RAM und 64 GB Speicher ist das Xiaomi Mi 10 Lite ab sofort zum Preis von 349,90 Euro unter mi.com​ sowie bei Amazon und OTTO verfügbar. Das Modell mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher gibt es unter anderem bei Klarmobil​, MediaMarkt, Mobilcom Debitel​, Saturn, o2, OTTO und Vodafone für 399,90 Euro.

Xiaomi Mi Note 10 Lite

Das Mi Note 10 Lite​ bewegt sich in einem ähnlichen Preissegment, unterstützt aber kein 5G. Es hat ein 6,47 Zoll großes OLED-Display und läuft mit dem Snapdragon 730. Der Akku fasst 5.260 mAh und ist mit bis zu 30 Watt schnellladbar. Auch hier gibt es eine Quadkamera, der Hauptsensor löst aber mit 64 MP auf. Dazu gibt es ein 8-MP-Ultraweitwinkel, einen 5-MP-Tiefensensor und ein 2-MP-Makro. Die Frontkamera bietet auch hier 16 MP.

Auch das Mi Note 10 Lite gibt es in zwei Varianten. Mit 6 GB RAM und 64 GB Speicher ist es für 369,90 Euro unter mi.com​ und bei Amazon​ erhältlich. Mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher gibt es das Smartphone für 399,90 Euro unter anderem bei MediaMarkt​, Saturn​, o2 und OTTO​.

Xiaomi Redmi Note 9 (Pro)

Um die Redmi-Note-9-Reihe gab es zum Launch einige Verwirrung, da international unterschiedliche Modelle mit gleichem Namen vertrieben werden. Bei den Smartphones, die jetzt nach Deutschland kommen, handelt es sich um das Redmi Note 9 sowie die globale Version des Redmi Note 9 Pro.

Das Redmi Note 9 hat ein 6,53-Zoll-Display und arbeitet mit dem Meditek-Prozessor Helio G85. Es hat einen 5.020-mAh-Akku mit 18-Watt-Schnellladen und eine Quadkamera mit 48-MP-Hauptsensor. Die übrigen Sensoren sind wie beim Mi 10 Lite 5G: 8-MP-Ultraweitwinkel, eine 2-MP-Makro und ein 2-MP-Tiefensensor. Die Frontkamera hat allerdings nur 13 MP.

Lesetipp: Xiaomi Redmi Note 9 (Pro) und Galaxy Tab S6 im Angebot

Beim Redmi Note 9 Pro gibt es ein 6,67 Zoll großes Display, ebenfalls eine 5.020-Watt-Akku, aber Schnellladen mit bis zu 30 Watt. Als Prozessor kommt hier der Snapdragon 720G zum Einsatz. Die Kameraausstattung sieht ähnlich aus wie beim Mi Note 10 Lite: 64-MP-Weitwinkel, 8-MP-Ultraweitwinkel, aber 5-MP-Makro und 2-MP-Tiefensensor. Die Frontkamera löst mit 16 MP auf.

Beide Smartphones sind ab dem 1. Juni erhältlich, können aber jetzt bereits vorbestellt werden. Das Redmi Note 9 mit 3 GB RAM und 64 GB Speicher gibt es unter anderem bei MediaMarkt, Saturn, Euronics, Expert, Sparhandy, o2, OTTO und unter mi.com für 199,90 Euro. Die Version mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher gibt es bei mi.com und Amazon für 229,90 Euro. Die ersten 1000 Vorbesteller erhalten auch dieses Modell für 199,90 Euro.

Das Redmi Note 9 Pro gibt es mit 6 GB RAM  und 64 GB Speicher für 269,90 Euro unter mi.com und bei Amazon. Auch hier profitieren Vorbesteller: Die ersten 500 Smartphones kosten nur 249,90 Euro. Die größere Variante mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher kostet 299,90 Euro und ist unter anderem bei MediaMarkt, Saturn, Euronics, Expert, Sparhandy, o2, Vodafone, Telekom, 1&1, mobilcom-debitel, OTTO und unter mi.com erhältlich.

Mehr zum Thema

Smartphone-Neuheit

Xiaomi will heute auf einem Release-Event das Mi Note 10 Lite und Redmi Note 9 vorstellen. Nun sind bereits vorab die meisten Informationen geleakt.
Ausstattung, Preis, Release

Xiaomi hat das Redmi Note 9 und die globale Version des Redmi Note 9 Pro vorgestellt. Alle Infos zu Ausstattung, Preis und Release der Smartphones.
Fitness-Tracker und günstige Smartphones

Xiaomi bringt die günstigen Smartphones Redmi 9, 9A und 9C nach Deutschland. Außerdem kommt der Fitness-Tracker Mi Smart Band 5 für 40 Euro.
Schnäppchen-Check

Amazon hat das Xiaomi Redmi Note 9 Pro für 219 Euro im Tagesangebot. Lohnt sich das Angebot? Wir machen den Schnäppchen-Check.
Amazon-Angebot im Check

Mit dem Redmi Note 9 Pro hat Xiaomi einen echten Preis-Leistungs-Knaller im Portfolio. Am Prime Day 2020 sinkt der Preis nun erstmals unter 200 Euro.