Technische Daten, Preise, Marktstart

Redmi-Note-11-Serie von Xiaomi: Preise für Deutschland bekannt

Xiaomi hat die Redmi-Note-11-Serie vorgestellt. Die Ausstattung ist mit 108-MP-Kameras, dicken Akkus und schnellem Laden wieder top. Die Preis/Leistung wird wohl stark.

News
VG Wort Pixel
Xiaomi-Redmi-Note-11-Serie
Xiaomi hat mit dem Redmi Note 11 Pro, 11 und 11S neue Mittelklasse-Smartphones vorgestellt (von links). Die Ausstattung ist mit 108-MP-Kameras und schnellen Displays stark.
© Xiaomi

Xiaomi hat mit der Redmi-Note-11-Serie vier neue Mittelklasse-Smartphones vorgestellt. Das Redmi Note 11 Pro markiert die Spitze der Serie, es ist mit und ohne 5G-Unterstützung verfügbar. Redmi Note 11 und Note 11S sind bei der Ausstattung teils etwas abgespeckt. Xiaomi legt wieder viel Wert auf eine üppige Ausstattung, die für die Preise ab 179 Dollar ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis versprechen.

Update 17. Februar 2022: Preise und Marktstart für Deutschland

Xiaomi hat auf einem lokalen Launch-Event die Preise und den Verkaufsstart der neuen Redmi-Note-11-Serie bekannt gegeben. Die Preise aller Versionen finden Sie aktualisiert unter dem Artikel.

Redmi-Note-11-Serie: Kameras mit 108 und 50 Megapixeln und bis zu 120 Hz

Xiaomi verpasst den Redmi-Note-11-Pros und dem 11S eine Hauptkamera mit 108 Megapixeln. Das Grundmodell Redmi Note 11 kommt mit 50 Megapixeln aus. Dem Hauptsensor wird jeweils eine Ultraweitwinkelkamera mit 8 Megapixeln und eine Makrooptik mit 2 Megapixeln zur Seite gestellt. Hinzu kommt eine Tiefenkamera für Porträtaufnahmen. Selfies knipst man mit 16 Megapixeln, beim 11er mit 13 Megapixeln.

Unterschiede gibt es auch bei der Größe und den Displays. So blickt man beim Redmi Note 11 Pro auf ein OLED mit 6,7 Zoll Diagonale und einer schnellen Bildwiederholrate von 120 Hz. Die Auflösung ist mit 1.080 x 2.400 Pixeln Standard. Sowohl 11 also auch 11S kommen mit 6,43-Zoll-Diagonale, 90 Hz Bildwiederholrate und verfügen ebenfalls über OLEDs. Die Auflösung ist dieselbe. Fingerprintsensoren finden sich nicht unter den Displays, sondern sind im Gehäuserahmen verbaut. Apropos Gehäuse: Xiaomi sichert alle neuen Redmi-Modelle mit einem IP53-Schutz vor Spritzwasser. Und das, obwohl im Rahmen jedes Modells ein Klinkenanschluss sowie Stereolautsprecher verbaut sind.

Große Akkus und rasantes Laden

Für lange Akkulaufzeiten sollten die üppig dimensionierten Energieriegel sorgen. Die Redmi-Note-11-Serie ist mit dicken 5000-mAh-Akkus ausgestattet. Geladen wird beim Note 11 Pro mit starken 67 Watt, beim 11 und 11S sind es immerhin noch 33 Watt. Netzteile liefert Xiaomi weiterhin mit aus. Der große Akku schlägt mit 202 Gramm zumindest beim 11 Pro etwas aufs Gewicht durch. Alle Modelle sind mit 8 Millimetern aber trotzdem vergleichsweise schlank.

Im Inneren sorgen verschiedene Chipsätze für Power. Das Redmi Note 11 Pro 5G ist naturgemäß am besten ausgestattet und kommt mit einem Snapdragon 695, der in der gehobenen Mittelklasse verortet ist. Gleiches gilt für den Helio G96 im Non-5G- und 11S-Modell. Marginal weniger Leistung hat der im Redmi Note 11 verbaute Snapdragon 680.

Redmi-Note-11-Serie: Preise und Verkaufsstart für Deutschland

Alle Modelle (Redmi Note 11, Note 11S, Note 11 Pro/5G) sind ab sofort bestellbar. Xiaomi bietet dabei einige Early-Bird-Preise an. Wir empfehlen zur jeweils größeren Speichervariante zu greifen.

Xiaomi Redmi Note 11

Farben: Graphite Gray, Star Blue, Twilight Blue

Xiaomi Redmi Note 11S

Farben: Graphite Gray, Twilight Blue, Pearl White

Xiaomi Redmi Note 11 Pro

Farben: Graphite Gray, Star Blue, Polar White

Xiaomi Redmi Note 11 Pro 5G

Farben: Graphite Gray, Atlantic Blue, Polar White

17.2.2022 von Lennart Holtkemper

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Xiaomi Mi 9

Preis-Leistungs-Kracher

Xiaomi Mi 9 kaufen: Angebote bei Amazon, Saturn, Gearbest…

Das Xiaomi Mi 9 lockt mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir zeigen aktuelle Angebote bei Shops wie Amazon, Saturn, Media Markt, Gearbest und…

Xiaomi Redmi 9

Einsteiger-Smartphone

Xiaomi Redmi 9: Quad-Kamera und großer Akku für 150 Euro

Das nächste günstige Xiaomi-Smartphone steht in den Startlöchern. Ab 150 Euro erhält man beim Redmi 9 eine Quad-Kamera. Was bietet es außerdem?

Xiaomi Redmi Note 11 Pro

Preis, Release, Ausstattung

Xiaomi stellt Redmi Note 11 und Note 11 Pro vor

Xiaomi hat mit Redmi Note 11, Note 11 Pro und Note 11 Pro+ drei neue Mittelklasse-Smartphones am Start. Alle Infos zu den Neuheiten.

Xiaomis neue 12er Serie

Alle Infos zu Preisen und Ausstattung

Xiaomi 12, 12 Pro und 12X vorgestellt

Der chinesische Aufsteiger Xiaomi hat seine 2022er Top-Serie Xiaomi 12 vorgestellt. An der Spitze steht das Xiaomi 12 Pro. Wann kommt es und wie gut…

Xiaomi Redmi Note 11 Pro+ 5G

Redmi Note 11 Pro+ 5G, Note 11S 5G und 10 5G

Xiaomi: Drei Redmi-Smartphones mit 5G ab 230 Euro

Xiaomi hat mit Redmi Note 11 Pro+ 5G, Redmi Note 11S 5G und Redmi 10 5G drei neue 5G-Smartphones vorgestellt. Die Redmi-Modelle kosten zwischen 230…