Handy im Ausland

Auslandstarife bei 1und1: Das kosten Telefonie, SMS und Internet

Was kostet Telefonieren, SMS und Internet im Ausland? Wir zeigen Ihnen die Tarife von 1und1 im Überblick.

© Hersteller

Datenwege quer durch Europa

Kunden von 1 und 1 können im Urlaub getrost zum Handy oder Smartphone greifen - zumindest wenn sie innerhalb der EU unterwegs sind. Dank der Preisregulierung der EU-Kommission kann man auch Daten, sprich das Internet nutzen. Doch gerade bei Fernreisen kann es schnell teuer werden. Hier alle Roaming-Gebühren bei 1 und 1 unterteilt nach Reiseländern im Überblick.

In EU-Ländern

  • eigene Anrufe: 23 ct
  • ankommende Anrufe in EU-Ländern: 7 ct
  • SMS: 7 ct
  • Datenverkehr: 24 ct pro MB

Rest Europa, USA und Kanada

  • eigene Anrufe: bis zu 1,63 Euro
  • ankommende Anrufe: bis 61 ct
  • SMS: 46 ct
  • Datenverkehr: bis 79 ct pro 50 KB (16,59 Euro pro MB)

Restliche Welt

  • eigene Anrufe: bis zu 5,12 Euro
  • ankommende Anrufe: 1,59 Euro
  • SMS: 46 ct
  • Datenverkehr: 99 ct pro 50 KB (20,79 Euro pro MB)

(Preise für Anrufe jeweils pro Minute)

Spezielle Auslandsoptionen für EU-Länder

  • Telefon & SMS Europa 1: 25 Minuten + 25 SMS für 99ct pro Tag
  • 25 MB für 99ct pro Tag
  • 100 MB für 9,99€ pro Monat
  • 5 MB für 14,99€ pro Tag oder 10 MB für 29,99€ pro 7Tage

Mehr zum Thema

Handy im Ausland

Roaming-Gebühren im Überblick:Diese Preise sollten Fonic-Kunden vor Reisen ins Ausland kennen sollten.
Handy im Ausland

Die Roaming-Gebühren bei Congstar in der Übersicht: Damit Sie im Urlaub im Ausland getrost zum Handy greifen können.
Handy im Ausland

Diese Preise und Gebühren sollten Klarmobil-Kunden bei Reisen ins Ausland kennen.
Surfen im Ausland

Wie viel Datenvolumen verbraucht eigentlich Youtube? Wie viel Facebook oder WhatsApp? Spätestens im Ausland sollte man den Datenverbrauch bei…
Handy-Empfang in der Bahn

Mit guter Mobilfunkversorgung macht Bahnfahren deutlich mehr Spaß. Leider kommt es im Zug mitunter zu Abbrüchen. Wo liegen die Schwierigkeiten der…