Kochrezepte auf dem iPhone

App des Tages: Chefkoch.de Rezepte

2.7.2012 von Tim Kaufmann

Keine Lust, schon wieder dasselbe zu kochen? Mit der iPhone-App Chefkoch.de zieht eine riesige Rezept-Datenbank auf Ihrem Smartphone ein. Wir haben uns die App angesehen.

ca. 1:15 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Chefkoch.de Rezepte
Chefkoch.de Rezepte
© Anbieter

Faktbox

  • Name: Chefkoch.de Rezepte
  • Version: 1.1.1
  • Betriebssystem: iOS
  • Download-Link: Chefkoch.de Rezepte

Die Website Chefkoch.de ist hierzulande schon beinahe das Synonym für Online-Rezepte. Dank der gleichnamigen App können Sie nun auch ihr iPhone in einen nützlichen Küchenhelfer verwandeln, der Hobbyköchen mit unglaublich vielen Rezepten Lust auf Neues macht.

Im einfachsten Fall nutzen Sie die Suchfunktion der App, um gezielt nach Rezepten zu stöbern. Sie können Suchbegriffe eingeben und die Treffer nach verschiedenen Kriterien filtern, zum Beispiel nach der benötigten Arbeitszeit. Auch nach Zutaten lässt sich suchen - nützlich, um Reste zu verbrauchen.

Bildergalerie

Chefkoch.de Rezepte

Galerie

App: Chefkoch.de Rezepte

Chefkoch.de Rezepte finanziert sich durch dezente Werbung.

Wer es weniger gezielt angehen lassen möchte, der findet unter "Best Of" zum Beispiel die am besten bewerteten Rezepte der letzten 24 Stunden. Und in der Rubrik "Aktuelles" gibt es die neuesten Beiträge von der Website. Hier fehlt aber eine Funktion, um interessante Beiträge per E-Mail oder Facebook zu teilen.

Anders sieht das bei Rezepten aus, die Sie nicht nur weiterleiten, sondern auch ausdrucken und im persönlichen Kochbuch der App speichern können. Allerdings wird dieses Kochbuch nicht mit einem auf der Website angelegten Benutzerkonto synchronisiert. Das ist nicht nur unbequemer als gewohnt, sondern hat in der Vergangenheit auch schon zum Verlust des Kochbuch-Inhaltes geführt, als Chefkoch.de ein fehlerhaftes Update der App veröffentlichte.

Zur Zubereitung eines Rezeptes notwendige Zutaten können Sie bequem in die in der App integrierte Einkaufsliste übernehmen. Diese Liste ist schlicht und kann im Funktionsumfang nicht mit der von uns bereits vorgestellten App ShoppingList mithalten.

Preis und Verfügbarkeit

Chefkoch.de ist eine kostenlose App aus Apples App Store. Es handelt sich nicht um eine Universal-App, so dass beim Start auf dem iPad ein Großteil des Displays ungenutzt bleibt. Die App finanziert sich durch Werbung in absolut erträglichem Umfang.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

mehr-tanken App

Spritpreis-Vergleich

App des Tages: mehr-tanken

Die iPhone-Anwendung mehr-tanken findet die günstigsten Tankstellen in Ihrer Nähe und macht sich damit um die Haushaltskasse verdient. Wir haben sie…

Track My Life

Logbuch

App des Tages: Track My Life

Eine App, die sich merkt, wo Sie Ihr Leben verbringen - für viele Nutzer ist so viel Transparenz der Horror. Anderen hilft dieses Logbuch,…

Instatpaper

Webseiten auf iPhone speichern

App des Tages: Instapaper

Instapaper merkt sich interessante Webseiten zum späteren Offline-Lesen und glänzt mit einem tollen Design.

Finanzen.net Börse & Aktien

Finanz- und Börsen-Apps

Das Smartphone wird zum Börsenparkett: Finanzen.net-App im…

Die vorbildlich gestaltete Anwendung vermittelt durch die automatische Kursaktualisierung Börsenparkett-Flair. Das Nachrichtenangebot ist umfangreich,…

Die Finanzplatz-App Trader's Box

Finanz- und Börsen-Apps

Kurse im Sekundentakt: Die Finanzplatz-App Trader's Box…

Die Finanzplatz-App der BNP Paribas liefert im Sekundenrhythmus Push-Kurse aufs Display. Die Liste der berücksichtigten Einträge kann man leicht an…