Musik

Es geht auch ohne Billig-USB-Plattenspieler

16.1.2008 von Redaktion connect und Bernhard Rietschel

ca. 1:00 Min
Ratgeber
  1. Ratgeber: Platten digitalisieren - Go Digital (Teil 1)
  2. Es geht auch ohne Billig-USB-Plattenspieler
  3. Nicht vergessen: der Plattenspieler
  4. Tuning-Tipps für den Computer

Überspielungen können nur so gut sein wie das Gerät, von dem sie stammen. Schon deshalb machen Sie bitte einen großen Bogen um die vermeintlich genialen USB-Plattenspieler, die es momentan an jeder Ecke gibt. Mit einer einzigen gesicherten Ausnahme (dem Pro-Ject Debut USB) handelt es sich dabei meist um Entsorgungs-Anwärter, nicht um brauchbare Plattenspieler. 

image.jpg
...dieser braucht meist eine 3,5-mm-Klinke - Adapter gibt's für wenige Euro, aber auch in edel wie hier von AudioQuest.
© Archiv

Es geht auch ohne USB

Zumal Sie die USB-Schnittstelle in 90 Prozent aller Fälle gar nicht brauchen, um Musik in den PC zu schicken. Schauen Sie Ihren Rechner mal an: Hat er einen Line-Eingang  (meist eine Miniklinke mit dem Symbol >O<)? Dann schließen Sie da Ihren Voll- oder Vorverstärker über "Rec Out" an, als wäre der PC ein Tapedeck. Sie brauchen dazu lediglich einen Adapter von zweimal Cinch auf Miniklinke (3,5 mm Stereo), der wenige Euro kostet. Der Plattenspieler bleibt am Phono-Input wie gehabt.

image.jpg
Wer einen Verstärker mit Phono-Eingang und Aufnahme-Anschluss (unten) hat, dockt seinen Plattenspieler wie gewohnt an. Vom Tape-Out (hier: "Recorder 1") geht's weiter zum Line In des Rechners....
© Archiv

Die Frage ist: Was wartet hinter dem Line-Eingang auf die Signale? In PCs meist die serienmäßige Ton-Ausrüstung, die Teil des Mainboards ist ("On-Board-Soundkarte"). Wer seinen Ohren traut, probiert diese Grundausstattung einfach erst mal aus. Zumindest die im AUDIO Projekt verwendeten Rechner - ein Apple Powerbook G4 und ein PC von Fujitsu-Siemens - lieferten auch damit, ohne Modifikationen, respektable Aufnahmen, die zum Beispiel für den mobilen Genuss kaum besser sein müssen. Andererseits ist ein Update auf richtig famose Qualität nicht teuer und mit wenigen Handgriffen erledigt.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Vinyl Spezial

Musik auf Vinyl

Empfehlenswerte LP-Neuerscheinungen des Jahres 2011 - Teil 1

Ob Edelpressung, Archiv-Ausgrabung oder Parallel-Ausgabe zur aktuellen CD: Die Vinyl-Szene ist lebendiger denn je. AUDIO zeigt auf einen Blick…

Gold CDs

Meilensteine

Einfach goldig - Gold-CDs

Meilensteine aus Pop, Soul und Folkrock, prickelnde Live-Mitschnitte, charismatischer Vocal-Jazz: Eine Reihe neuer Gold-CDs bringt spannende Musik in…

50 Jahre KEF Volume 3

Report - die AUDIO-Titel-CD

KEF - Tradition und Innovation

Nach dem glanzvollen Start in den Sixties und den glorreichen 70er Jahren blieb die englische Lautsprecherschmiede KEF auch in den 80ern auf…

AUDIO Titel CD

Report - die AUDIO-Titel-CD

KEF - Modern Times

Die britische Traditionsmarke KEF feiert 2011 ihren 50. Geburtstag. AUDIO lässt die Geschichte einer innovativen Company in fünf Folgen Revue…

Festspielhaus Bayreuth

stereoplay Konzertsäle

Festspielhaus Bayreuth

Musische Höhenflüge und "mystischer Abgrund" - das Festspielhaus Bayreuth ist und bleibt unverwechselbar.