Ausfall: Schnell wieder online sein

Telefon-Ausfall

20.10.2008 von Redaktion connect und Wolfgang Boos

ca. 1:15 Min
Ratgeber
  1. Erste Hilfe für DSL
  2. Telefon-Ausfall
  3. WLAN anzapfen
  4. UMTS nutzen
  5. Analog- oder ISDN-Modem

Hintergrund: Mit einer Homezone bekommen Sie eine Festnetzrufnummer zugewiesen, unter der Sie meist im Umkreis von ein bis zwei Kilometern von der von Ihnen vorher festgelegten Adresse erreichbar sind. An Ihrer bisherigen Handynummer ändert sich selbstverständlich nichts.

Weiterer Vorteil: Innerhalb der Homezone gelten bei abgehenden Gesprächen deutlich günstigere Tarife als bei einem reinen Handyvertrag. Homezone-Optionen kosten meist nicht die Welt und sind oft nach drei Monaten wieder kündbar. Informieren Sie sich diesbezüglich aber in jedem Fall bei Ihrem Handyprovider.

Rufumleitung buchen

Telefon-Ausfall
per rufumleitung landen anrufe auch bei einem dsl-ausfall auf ihrem handy. bei mobilfunkverträgen ...
© Archiv

Bleibt natürlich noch das Problem, dass Sie unter Ihrer Festnetzrufnummer nicht mehr zu erreichen sind. Doch auch hier gibt's Abhilfe: Anbieter von entbündelten Anschlüssen müssen den Telefondienst per Internettelefonie (VoIP) realisieren, und die bietet einige Konfigurationsmöglichkeiten. Bitten Sie die Hotline, eine Umleitung Ihrer Rufnummer auf Ihre Homezone-Nummer einzurichten.

Telefon-Ausfall
... mit homezone ist das sogar meist kostenlos
© Archiv

Diese Umleitung sollte über Ihre eventuelle Sprachflatrate abgedeckt sein, sodass dafür keine Kosten anfallen. Sie können sich den Umweg über die Homezone natürlich auch sparen und gleich Ihre Handynummer als Ziel angeben. Dann tragen Sie jedoch die Weiterleitungskosten (die einem Gespräch vom Festnetz ins Mobilfunknetz entsprechen) in jedem Fall.

Tipp: Bei vielen Anbietern können Kunden Rufumleitungen ihres Anschlusses selber über das Internet-Kundencenter des DSL/VoIP-Providers einrichten. Das müssen Sie dann allerdings logischerweise von einem Internet-Cafe oder über den Internetzugang eines Bekannten realisieren - Ihr eigener Anschluss funktioniert ja nicht.

Nachbarschaftshilfe

Auch bei einem Telefon-Ausfall kann sich ein gutes Verhältnis zum Nachbarn auszahlen: Wenn er einverstanden ist, können Sie Ihr DECT-Telefon an seiner Basis einbuchen und darüber Ihre Telefongespräche führen.

Hierfür sollte Ihr Nachbar natürlich am besten selbst eine Telefon-Flatrate haben - sonst müssen Sie Ihre Gespräche hinterher anhand seines Einzelverbindungsnachweises herausklamüsern...

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Hauptquartier Vodafone Deutschland

Unternehmensporträt Vodafone Deutschland

Hoch hinaus

Vodafone Deutschland blickt auf eine bewegte Unternehmensgeschichte zurück und ambitioniert in die Zukunft. connect stellt den Big Player im Porträt…

Leserwahl: Produkte und Netze des Jahres 2009

Produkte und Netze des Jahres

Die connect-Leserwahl 2009

Nach nunmehr 16 Jahren Leserwahlen stand bei connect eine kleine Revolution an: Erstmals konnten die Leser auch online abstimmen. Mit großem Erfolg!

CeBIT 2010

Ratgeber

CeBIT 2010: Connected Worlds

Vom 2. bis 6. März findet die alljährliche IT-Messe CeBIT in Hannover statt. Alle Neuheiten der Technik-Welt finden Sie in diesem Beitrag.

Grafik: Gerd Altmann/pixelio

Ihr gutes Recht auf Umtausch

Ihr Recht, wenn das Gerät defekt ist

Gehen Navi & Co. kaputt, bieten die Verkäufer meist Reparaturen an. Was Händler gerne unerwähnt lassen: Der Kunde kann auch ein neues Gerät…

Glasfaser iStock

Die Glasfaser kommt näher

Lichte Zukunft

Trotz DSL-Ausbau: Die Kupferstrippe als Datentransportweg hat ausgedient. Glasfaserkabel rücken immer näher zum Kunden und liefern Bandbreite satt.