Testbericht

Cresyn CS HP500

16.12.2008 von Redaktion connect und Christine Tantschinez

Der Überraschungs-Kandidat bei diesem Test heißt Cresyn.

ca. 0:20 Min
Testbericht
  1. Cresyn CS HP500
  2. Datenblatt
image.jpg
© Archiv

Pro

  • guter Klang

Contra

  • Mängel in der Verarbeitung

Noch nie gehört? Bislang entwickelten die Koreaner vorzugsweise im Auftrag anderer Hersteller. Jetzt aber wollen sie mit ihrem eigenen Namen Furore machen. Klanglich hatten wir fast nichts auszusetzen: Sehr präzise, schön aufgelöst und mit einem weichen, sauberen Bass. Dafür ist die Verarbeitung noch sehr verbesserungswürdig. Die Hörer drücken arg und die faltbaren Bügel knarzen verdächtig.

Cresyn CS HP 500

Cresyn CS HP 500
Hersteller Cresyn
Preis 50.00 €
Wertung 62.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Panasonic RP-HD10

On-Ear-Kopfhörer

Panasonic RP-HD10 im Test

Der Panasonic RP-HD10 glänzt mit hohem Tragekomfort und Hightech-Treibern. Wie die sich auf den Klang des On-Ear-Kopfhörers auswirken, zeigt der Test.

Philips Fidelio X2

On-Ear-Kopfhörer

Philips Fidelio X2 im Test

Philips spendiert seinem ersten Kopfhörer Fidelio X1 einen Nachfolger. Audio hat den offen konstruierten On-Ear-Kopfhörer Philips Fidelio X2 getestet.…

Grado SR325e im Test

On-Ear-Kopfhörer

Grado SR325e im Test

Die große Ohrkapsel des Grado SR325e soll Resonanzen verhindern. Wie klingt der offene Kopfhörer im Test?

Sennheiser Momentum Wireless

Noise-Cancelling-Kopfhörer

Sennheiser Momentum Wireless im Test

Sennheiser erweitert die Momentum-Reihe um einen Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling. Wir haben den Sennheiser Momentum Wireless getestet.

Sennheiser HD 630VB

Kopfhörer

Sennheiser HD 630VB im Test

Sennheisers HD 630 zeigt im Test den Fokus und die Neutralität eines Studiomonitors, lässt dem Musikhörer aber freie Wahl beim Basspegel.