Wetter-App

Wetter.com im Test

19.9.2013 von Athanassios Kaliudis

Die Wetter-App von Wetter.com ist kostenlos und liefert ähnlich gute Vorhersagen wie die aktuell beste Wetter-App Weather Pro.

ca. 1:10 Min
Testbericht
Wetter.com
Wetter.com
© wetter.com

Wetter.com

  • Version: 2.0.6 / 1.4.8.1
  • Betriebssystem: iOS / Android
  • Preis: kostenlos
  • Download-Link: iTunes  / Google Play

Testwertung

  • Systembasis & Handhabung: 37 von 50 Pkt.
  • Funktionalität: 42 von 50 Pkt.
  • Gesamturteil: gut (79 Pkt.)

Verzichten muss man hier zwar auf einige Zusatzinfos wie Luftdruck, Taupunkt oder die Angabe von Sonnenstunden. Was die Wettervorhersagen angeht, liegt Wetter.com aber auf Augenhöhe mit Weather Pro, der aktuell besten Wetter-App.

Ganz stark sind die Prognosen für den aktuellen Tag, hier haben wir in der Testzeit gleich mehrere Punktlandungen festgehalten. Die Abweichungen lagen bei den tagesaktuellen Prognosen bei maximal ein Grad Celsius drunter oder drüber - wenn überhaupt.

Sehr genaue Vorhersagen

Auch bei den Vorhersagen für die drei Folgetage lieferte Wetter.com absolut zuverlässige Ergebnisse und traf sehr oft direkt ins Schwarze. Ausnahmen bestätigen die Regel: In einem einzigen Fall hat sich die App bei der Prognose für den zweiten Folgetag einen Schnitzer von vier Grad erlaubt - sei's drum.

Unterm Strich ist die Genauigkeit der Wettervorhersagen sehr gut. Wer möchte, bekommt den Wetterbericht übrigens auch als Fließtext oder Video angeboten.

Optisch gelungen, einfach zu bedienen

Lob gibt's von unserer Seite auch für Bedienstruktur und Gestaltung; nach ein paar Minuten findet sich in der App jeder zurecht. Symbole und Navigationsleisten sind eindeutig beschriftet, Sackgassen finden sich keine.

Unwetterwarnung, Regenradar: Mit diesen Apps bleiben Sie trocken

Da die App kostenlos ist, kommt sie allerdings nicht ganz ohne Werbung aus. Je nach Ansicht, wird oben und/oder unten im Bild ein relativ schmaler Werbebalken eingeblendet, der aber so gut wie gar nicht stört.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

TankenApp

Benzinpreis-App

TankenApp im Test

Mit aufwendiger Gestaltung, Echtzeitabgleich und weiteren tollen Zusatzfunktionen ist die TankenApp im Test ungeschlagen.

Mehrtanken

Benzinpreis-App

Mehrtanken-App im Test

Schlichte Gestaltung, direkter Abgleich mit dem Webportal sowie dem Kartellamt: Mehrtanken ist eine gute Benzinpreis-App, die im Test kaum Wünsche…

Clevertanken

Benzinpreis-App

Clevertanken-App im Test

Die App des Webportals Clever-tanken.de konzentriert sich aufs Nötigste: Der abgespeckte Funktionsumfang wird im Test durch aktuelle Preise…

Benzinpreise-App

Benzinpreise-App

Benzinpreise im Test

Die App Benzinpreise zeigt im Test einen überdurchschnittlichen Funktionsumfang. Ohne Werbung wird's allerdings teuer.

Wikipedia App

Lexikon-App

Wikipedia App im Test

Die App von Wikipedia ist einfach zu bedienen und bringt mehr Features mit als die Webseite. Im Test auf Android gut, unter iOS aber nur befriedigend.