iOS-Update zum Download

Release: Apple startet iOS 9.3 Beta 3

Apple hat die dritte Beta-Version von iOS 9.3 für Public-Beta-Tester freigegeben. Die finale Version von iOS 9.3 wird im März 2016 erwartet.

iOS 9.3

© Apple

Apple iOS 9.3

Kurz nachdem Apple iOS 9.3 Beta 3 für Entwickler vorgestellt hat, veröffentlichte das Unternehmen jetzt die dritte Public Beta-Version von iOS 9.3 für Teilnehmer des Apple-Testprogramms. Zu den neuen Funktionen von iOS 9.3 gehören beispielsweise neue Quick-Actions für die 3D-Touch-Eingabe sowie Verbesserungen beim Nachtschutzfilter (Blaulichtfilter). Notizen lassen sich per TouchID-Funktion verschlüsseln und sichern. iOS 9.3 bietet ebenfalls Verbesserungen in Zusammenhang mit der Health-App und bei CarPlay.

Das neue Public-Beta Version von iOS 9.3 erhalten iOS-Nutzer, die sich beim Apple Beta Software Programm angemeldet haben. Die finale Version von iOS 9.3 wird im März erwarten. Apple wird sie vermutlich zusammen mit dem neuen 4-Zoll-iPhone präsentieren, das unter der Bezeichnung iPhone 5se aufwarten könnte.

Mehr zum Thema

iPhone 6s und 6s Plus
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.