App des Tages

Fotopedia Heritage: Urlaubsfotos auf dem iPad

Fotopedia Heritage ist Reiseführer und Fotobuch in einem. Die Gratis-App präsentiert über 30.000 Fotos von Städten, Gebäuden und von Menschen gestalteten Landschaften.

connect, fotopedia, heritage, app, reiseführer

© connect

connect, fotopedia, heritage, app, reiseführer

Faktbox

  • Name: Fotopedia Heritage
  • Version: 4.3
  • Betriebssystem: iOS
  • Download-Link: iTunes

Der Kern von Fotopedia Heritage sind die Fotos - und hier sticht die App wirklich heraus. Für eine Reise zu den schönsten Orten der Erde gibt es derzeit nichts schöneres. Die Fotos sind fast durchgängig knackig scharf, bieten fantastische Farben und interessante Perspektiven. Da ist es kein Wunder, dass die App die Unterstützung des UNESCO World Heritage Centre genießt, also der Organisation, die mit der Wahrung des Weltkulturerbes beauftragt ist.

Fotopedia Heritage ist aber auch in funktionaler Hinsicht gut gelungen. Verschiedene "Appetithäppchen" auf der Startseite laden zum Stöbern ein, selbst wenn Sie gerade kein konkretes Ziel vor Augen haben. Alternativ gibt es aber auch eine Suchfunktion, über die Sie gezielt zu einem Ort reisen können.

Bedienung: Verschiedene Ansichten

Tippen Sie kurz auf das Display, erscheinen verschiedene Knöpfe über dem Bild, über die Sie die Reise steuern können. So gibt es zum Beispiel eine Lesezeichenfunktion für einzelne Orte und einen Knopf zum Markieren von Lieblingsfotos. Außerdem können Sie in die Kartenansicht wechseln, die alle in der Nähe des aktuellen Fotos geschossenen Aufnahmen anzeigt. So lassen sich ganze Städte mühelos erkunden.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Bildergalerie

Fotopedia Heritage ist Reiseführer und Fotobuch in einem. Die Gratis-App präsentiert über 30.000 Fotos von Städten, Gebäuden und von Menschen…

Was nicht ganz so hübsch ist: Zwar ist Fotopedia Heritage eine deutschsprachige App, was die Beschriftung von Bedienelementen und Funktionen anbetrifft. Die Beschreibungen der verschiedenen Orte sind aber allesamt englischsprachig und damit nicht für jeden bequem zugänglich. Das ist um so bedauerlicher, als die Beschreibungen ohnehin von Wikipedia und UNESCO stammen, wo sie überwiegend auch in anderen Sprachen vorliegen dürften.

Preis und Verfügbarkeit

Fotopedia Heritage ist eine kostenlose App, die Sie über Apples App Store beziehen können. Die Nutzung setzt eine bestehende Internet-Verbindung voraus. Als Universal App läuft nutzt Fotopedia Heritage sowohl das Display von iPhone und iPod Touch wie auch das eines iPads optimal aus. Vom Anbieter sind ähnliche Apps zu weiteren Themengebieten erhältlich, die Sie im App Store über das Stichwort "Fotopedia" finden.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Der VLC-Player ist zurück im App-Store.
Mediaplayer-App

Der VLC-Player fand viele Anhänger. Auch für iOS. Im App-Store war er jedoch längere Zeit verschwunden. Doch nun gibt's eine…
Garage Band
Musiker-App für iOS

Garage Band ist ein vielseitiges Musikstudio für das iPad oder iPhone, mit dem zu Hause oder unterwegs üben oder musikalische Ideen aufzeichnen…
Drafts-Icon
Notiz-App für iOS

Die iOS-App Drafts nimmt Notizen entgegen und kann sie an andere Apps weitergeben. Klingt unspektakulär, doch dadurch können Sie vieles schneller…
iOS 8 - Tipps für das Update
iOS für iPhone und iPad

iOS 8 erfolgreich auf iPhone oder iPad updaten: Vor der Installation sollten Sie ihre Geräte optimal vorzubereiten. Wir haben zusammengefasst, was…