Testbericht

Blu-ray-Player Denon DBP 1610

Denons kleinster Blu-rayer, der DBP 1610 (500 Euro) bietet bombastische Verarbeitung und gute Ausstattung - eben die gewohnte Denon-Qualität.

  1. Blu-ray-Player Denon DBP 1610
  2. Datenblatt
Blu-ray-Player Denon DBP 1610

© Archiv

Blu-ray-Player Denon DBP 1610
Blu-ray-Player Denon DBP 1610

© Archiv

Denons DBP 1610 sticht vor allem mit feiner Verarbeitung aus dem Testfeld hervor. Die Ausstattung ist guter aktueller Standard. Der SD-Karten-Leser spielt Medien und wird für BD-Live-Inhalte benötigt.

Als erstes stolpert man bei Denon über den Namen, verdrehen doch die Japaner die übliche Buchstabenfolge zu DBP. Der 1610 macht einen robusten und hochwertigen Eindruck mit seiner massigen Alufront, deren edlen Eindruck die Tasten mit präzisem Druckpunkt bestärken. Nur wer mal an der geöffneten Schublade wackelt, der merkt, dass die Mechanik nicht den Topmodellen entspricht. Neben dem kristallklaren Display sitzt ein SD-Kartenleser für Foto-, Video- und Musik-Zuspielung, der aber auch mit einer (hoffentlich frisch formatierten) SD-Karte dem Puffern von BD-Live-Inhalten aus dem Internet dient. Die Rückseite ziert eine Standardbestückung analoger und digitaler Buchen vom LAN-Anschluss über HDMI, Koax-Digital bis zu Stereo-Cinch-Ausgängen.

Startet man den Player, gefällt das klar strukturierte Menü in Denon-üblicher Aufteilung. Die erste Seite bildet ein Quick-Setup, das die wichtigsten und am häufigsten benötigten Einstellungen zusammenfasst: vorbildlich. Damit lässt sich flott etwa zwischen Bitstream-Ausgabe der HD-Audioformate (klingt in der Regel einen kleinen Tick besser) und eigener Decodierung plus PCM-Wiedergabe (kompatibel zu Discs mit Bild-im-Bild) umschalten.

Blu-ray-Player Denon DBP 1610

© Archiv

Kompatibilitätstests ergaben wie nicht anders zu erwarten, dass der Denon alles klaglos liest, was er abzuspielen verspricht, von MP3 über JPEG-Fotos bis zu den hohen Blu-ray-Profilen. Auch beim Check der Videoqualität konnten die Tester nur feststellen, das dieser Player alles richtig macht. Einzig anlasten könnte man dem De-Interlacer, dass er keine Bildanalyse durchführt und sich alleine auf korrekt gesetzte Statusbits im Videostrom verlässt.

Der vor allem für DVDs wichtige Scaler zeichnet mit feinem Strich auch von Standard-Auflösung ein knackiges Bild auf die Leinwand und zeigt die mit Abstand beste Diagonalinterpolation im Testfeld, wichtig für ruhige Linien und "schöne" Schriften.

image.jpg

© Archiv

Quick-Setup: Die erste Seite des Setup-Menüs schaltet Bild- und Tonformate leicht zugänglich um.

Trotzdem kann es gerade in dieser Preisklasse durchaus vorkommen, dass der nachgeschaltete Projektor oder Fernseher einen noch besseren Scaler verwendet. Mit der Einstellung "Source Direct" lässt sich die interne Interpolation gänzlich abschalten und als Aufgabe an den Bildgeber übertragen. Das ist vorbildlich, denn eine doppelte Skalierung kostet immer wertvolle Bildschärfe.

Das Video zeigte sich auf der Hörraum-Leinwand vom kalibrierten Panasonic-Full-HD-Projektor ruhig, scharf und plastisch, ohne jede Übertreibung und damit im besten Sinne des Wortes neutral. So flog etwa Disneys "Wall-E" in tiefschwarzem Weltall zum Greifen nah an der Kamera vorbei, und selbst ferne Details wirkten kristallklar.

Denon DBP 1610

HerstellerDenon
Preis500.00 €
Wertung103.0 Punkte
Testverfahren1.0

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Denon DBP-2012 UD
Testbericht

Wer Mehrkanal-Musik hören will, kommt nicht an der silbernen Scheibe als SACD, DVD-Audio oder Blu-ray-Disc vorbei. Gut, dass es dafür immer noch…
Denon DBP-2012 UD
Testbericht

Zuerst optimierte Denon sein Basismodell. Nun kommen die edlen High-End-Geräte an die Reihe. Wie viel Mehr an Klang bietet der DBP 2012 UD?
Denon DBT 1713 UD Blu-ray-Player
Testbericht

Der neue Blu-ray-Player DBT 1713 UD von Denon bietet sehr viel, aber kaum Anschlüsse. Der Test zeigt: Teurer Nepp für 500 Euro oder wahres High End…
Denon AVR 3313, DBT 3313 UD
Testbericht

Dank Denon Link HD gibt der AV-Receiver den Systemtakt an den Blu-ray-Player weiter. Ob sich der Klang dadurch verbessert, zeigt der Test.
Denon AVR-4520 + DBT-3313 UD
Testbericht

Die Premium-Kombi aus Universal-Player DBT-3313 UD und AV-Receiver AVR-4520 von Denon spielt dank Denon Link HD perfekt zusammen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.