Kaufberatung

Top 10: Smartphones bis 300 Euro - Platz 5: Huawei Nova 5T

Wie viel Handy bekommt man für 300 Euro? Wir stellen in der Bildergalerie die zehn besten Smartphones bis 300 Euro vor.

Platz 5: Huawei Nova 5T

Das Huawei Nova 5T basiert zu weiten Teilen auf dem Honor 20. Es hat ein 6,3 Zoll großes Display mit 1.080 x 2.340 Pixeln Auflösung und einer kleinen Kameraausparung in der Ecke. Die Helligkeit fällt aber etwas geringer aus. Die gewohnten Standards WLAN 802.11ac und Bluetooth 5.0 sind an Bord. Für Nutzerdaten stehen knapp 115 GB an Speicher zur Verfügung. Auf eine Erweiterung muss man verzichten.

Huawei spendiert dem Nova 5T ein knalliges Design und eine gute Haptik mit schmalen Rändern um das Display. Die 48-MP-Kamera liefert gute Bilder, dazu kommen ein Ultra-Weitwinkel und eine Makrolinse sowie ein Tiefensensor. Das Labor bescheinigt guten Empfang und gute Akustik. Die Ausdauer ist gut, aber etwas schwächer als beim Honor 20. Eine Kopfhörerbuchse sucht man vergeblich.

Das Huawei Nova 5T kostete zum Testzeitpunkt 429 Euro. Im August 2020 beginnt der Straßenpreis bei 280 Euro.

Testwertung: gut (401 von 500 Punkten)​

Anzeige: Jetzt Angebote für das Huawei Nova 5T bei Media Markt, Saturn, Alternate, Cyberport und Otto suchen.