Kaufberatung

Top 10: Smartphones bis 300 Euro - Platz 9: TCL Plex

Wie viel Handy bekommt man für 300 Euro? Wir stellen in der Bildergalerie die zehn besten Smartphones bis 300 Euro vor.

Platz 9: TCL Plex

Das Unternehmen, das zuletzt Smartphones der Marken Blackberry und Alcatel vertrieben hat, bringt mit dem TCL Plex nun ein Gerät unter eigenem Namen. Das 6,5-Zoll-Display des Plex löst mit 1.080 x 2.340 Pixeln auf und hat eine runde Punch-Hole-Kamera in der linken oberen Ecke. Rückseitig sind drei Kameras in einer geraden Linie aufgereiht. Der Hauptkamera mit 48 MP bescheinigt das Testlabor sehr gute Bildqualität.

Mit schimmernder Galsrückseite hat TCL dem Plex ein schickes Design spendiert. Der Prozessor liefert im Verbund mit 6 GB RAM eine starke Performance. Für Daten stehen im internen Speicher rund 115 GB zur Verfügung. Per Micro-SD-Karte ist eine Erweiterung möglich. Alternativ kann man den Slot für eine zweite SIM-Karte nutzen. Als Betriebssystem läuft Android 9 mit einer stark modifizierten Oberfläche namens TCL UI.

Das TCL Plex kostete zum Testzeitpunkt 393 Euro. Im August 2020 beginnt der Straßenpreis bei 230 Euro.

Testwertung: gut (393 von 500 Punkten) - Test in connect 02/2020​

Anzeige: Jetzt Angebote für das TCL Plex bei Media Markt, Saturn, Alternate, Cyberport und Otto suchen.