Preis bleibt unverändert

Aldi Talk spendiert Tarifen ab sofort mehr LTE-Datenvolumen

Frohe Botschaft für Kunden von Aldi Talk: Ab sofort gibt es für alle Tarif-Pakete mehr Datenvolumen. Die Preise bleiben unverändert. Hier die Details.

Aldi Talk Mehr Datenvolumen Mai 2019

© Aldi

Mehr Datenvolumen für Aldi-Talk-Kunden: Ab 9. Mai 2019 hebt der Discounter das Inklusiv-Datenvolumen für seine Prepaid-Tarife an.

Aldi Talk hebt ab Donnerstag, den 9. Mai 2019, das Inklusiv-Datenvolumen für seine Kombi-Pakete, Internet-Flatrates und Musik-Tarife an. Die Preise der einzelnen Prepaid-Tarif-Pakete bleibt unangetastet - ebenso die maximale LTE-Geschwindigkeit von 21,6 Mbit/s. Hier ein Überblick über die Änderungen bei Aldi Talk.

Aldi Talk: Kombi-Pakete ab Mai 2019

  • Paket S (7,99 Euro/4 Wochen): 2 GB Datenvolumen
    • Datenvolumen bisher: 1,5 GB
    • Zuwachs: 500 MB
    • Preis/GB: ~4 Euro
  • Paket M (12,99 Euro/4 Wochen): 4 GB Datenvolumen
    • Datenvolumen bisher: 3 GB
    • Zuwachs: 1 GB
    • Preis/GB: ~3,25 Euro
  • Paket L (19,99 Euro/4 Wochen): 6 GB Datenvolumen
    • Datenvolumen bisher: 5 GB
    • Zuwachs: 1 GB
    • Preis/GB: ~3,33 Euro

Alle Prepaid-Tarife beinhalten weiterhin eine All-Net-Flat für Telefonie und SMS. Das Paket M bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis im Bezug auf den Preis pro Datenvolumen.

Aldi Talk: Musik-Pakete ab Mai 2019

Die Musik-Pakete von Aldi Talk beinhalten neben dem Mobilfunktarif samt All-Net-Flat eine Musik-Flatrate von Aldi Life Musik (bereitgestellt von Napster). Hier ändern sich die Tarife wie folgt:

  • Musik-Paket M (9,99 Euro/4 Wochen): 1,5 GB Datenvolumen (bisher 1 GB)
  • Musik-Paket L (14,99 Euro/4 Wochen): 3 GB Datenvolumen (bisher 2 GB)

Aldi Talk: Internet-Flatrates ab Mai 2019

Auch seine Prepaid-Datentarife passt Aldi Talk an. Hier ändern sich die Internet-Flatrates wie folgt:

  • Internet-Flatrate L (9,99 Euro/4 Wochen): 3 GB Datenvolumen (bisher 2,5 GB)
  • Internet-Flatrate XL (14,99 Euro/4 Wochen): 6 GB Datenvolumen (bisher 5,5 GB)

Die Internet-Flatrates S (3,99 Euro/4 Wochen) und M (6,99 Euro/4 Wochen) unverändert weiterhin 500 MB bzw. 1 GB für die mobile Datennutzung.

Lesetipp: Discount-Tarife für Smartphones im Vergleich​

Aldi Talk: Datenvolumen nachträglich aufstocken

Aldi-Talk-Kunden, die während der Laufzeit mehr Datenvolumen benötigen, können dies nun flexibel nachbuchen. Hier nennt Aldi Talk folgende Preise:

  • Kombi-Pakete:
    • 1,5 GB für 4,99 Euro im Paket S
    • 3 GB für 9,99 Euro ​im Paket M
    • 6 GB für 14,99 Euro ​im Paket L
  • Musik-Pakete:
    • 1 GB für 4,99 Euro ​im Musik-Paket M
    • 3 GB für 9,99 Euro ​im Musik-Paket L
  • Internet-Flatrates:
    • 500 MB für 3 Euro ​in der Internet-Flatrate S
    • 1 GB für 4,99 Euro ​in der Internet-Flatrate M
    • 3 GB für 9,99 Euro ​in der Internet-Flatrate L
    • 6 GB für 14,99 Euro ​in der Internet-Flatrate XL

​Die Tarif-Änderungen gelten für Bestandskunden und Neukunden. Das neue Datenvolumen ist auch im EU-Ausland verfügbar.

Mehr lesen

Frau mit Smartphone am Strand
Smartphone im Urlaub nutzen

Die Roaming-Gebühren für die Handynutzung im EU-Ausland wurden abgeschafft. Einige Kostenfallen lauern im Urlaub dennoch.

Mehr zum Thema

Freenet Funk App
Günstige Smartphone-Tarife

Die neuen Smartphone-Tarife Freenet Funk bieten üppiges Datenvolumen samt Sprach- und SMS-Flat schon ab 69 Cent pro Tag.
Fonic Tarif-Optionen
Fonic und Fonic Mobil verbessern Smartphone-Tarife

Gute Nachrichten für Fonic und Fonic Mobil Kunden, denn ab sofort ist im Tarif mehr Datenvolumen zum gleichen Preis drin. Was sich im Vertrag ändert.
Vodafone CallYa Digital
Allnet-Flat ohne Laufzeit

Mit CallYa Digital will Vodafone preisbewusste Kunden von Discount-Anbietern ansprechen. Der Tarif mit Allnet-Flat ist monatlich kündbar.
Magenta Aktionsseite
Dreimal 5 GB geschenkt

Als Geburtstagsaktion gibt's zusätzliche Gigabyte, die auf der Webseite angefordert und sogar verschenkt werden können.
Vodafone CallYa
Prepaid-Tarife

Ab dem 15. Oktober wertet Vodafone bestehende Callya-Tarife mit mehr Datenvolumen und Auslandsgesprächen auf. Die Preise bleiben unverändert.