Keine Apps für Android 2.1

Android Market: Google beendet Support für ältere Smartphones

Nutzer von Android 2.1 oder niedriger können bald keine Apps mehr kaufen: Google stellt den Support für den Android Market am 30. Juni ein.

Android Logo

© Android


Am 30. Juni endet der Support für den Android-Market-App für alle Geräte, die Android 2.1 Eclair oder niedriger nutzen. Das berichtet Google in seinem Developer Blog​. Mit dem Support-Ende haben Nutzer dann nicht mehr die Möglichkeit, auf Apps aus dem Android Market zuzugreifen oder diese zu installieren. Zu beachten ist dabei: Es wird keine Benachrichtung zum Support-Ende auf dem Gerät angezeigt. Als Grund dafür nennt Google technische Beschränkungen bei der Android Market App.

Der Support für spätere Versionen des Android Market soll laut Google noch so lange wie möglich weitergehen.​ Ab Android 2.2 steht auch Google Play, der Nachfolger des Android Market zur Verfügung.

Lesetipp: Google entfernt erneut Malware aus dem Play Store

Der Launch von Android 2.1 Eclair liegt bereits sieben Jahre zurück und viele Entwickler berücksichtigen diese alte Version in ihren Apps nicht mehr, da sie ohnehin nur noch auf wenigen Geräten läuft.​ ​In einem Dashboard von Google​ wird die aktuelle Verteilung der einzelnen Android-Versionen aufgelistet. Ausgenommen von der Auflistung sind Android-Versionen, deren Verteilung bei 0,1 Prozent aller Android-User oder weniger liegt. Darunter fallen auch die beiden Android-Versionen 2.1 Eclair und 2.2 Froyo.

Die Tabelle von Google zeigt, dass derzeit die meisten Android-Geräte mit Android 6.0 Marshmallow laufen, gefolgt von Android 5.1 Lollipop. Die aktuelle Version Android 7 Nougat wird in zwei Monaten ein Jahr alt. Android 7.0 wird derzeit von 8,9 Prozent aller Android-Nutzer verwendet, die Version 7.1 liegt bei 0,6 Prozent.

Mehr zum Thema

Logo, WhatsApp
Apps

Laut einer Studie des Statista App Monitors löst WhatsApp erstmals Facebook als erfolgreichste Android-App ab.
Google Maps WLAN-Modus
Update für Android-App

Google Maps wird noch komfortabler: Das neue Update liefert einen WLAN-Modus und lässt Offline-Karten auch auf die SD-Karte speichern.
Google Play Protect
Mehr Sicherheit für Android-Phones

Google Play Protect soll Android-Smartphone sicherer machen. Das Programm scannt Apps nach Malware und warnt vor unsicheren Anwendungen.
Smartphone Virus
Auch im Play Store

Forscher haben die Spyware SonicSpy in zahlreichen Android-Apps entdeckt - auch im Play Store. Die Malware greift Nutzerdaten ab.
fortnite android release
Battle Royale auf dem Handy

Eine Liste nennt 40 Geräte mit Android-Betriebssystem, auf denen Fortnite zukünftig laufen soll.
Alle Testberichte
Anker Soundcore NC A3021
Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling
Der Over-Ear-Kopfhörer von Anker Soundcore Space NC, gibt Musik 20 Stunden lang über Bluetooth wieder. Der Praxistest fühlt dem A3021 auf den Zahn.
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.