iPod Touch 2019

Apple stellt neuen iPod Touch mit Augmented Reality vor

Apple hat den iPod Touch überarbeitet. Die siebte Generation des Media-Players bietet mehr Speicher und unterstützt AR-Anwendungen.

News
VG Wort Pixel
Apple iPod Touch 7. Generation (2019)
Der iPod Touch der 7. Generation nutzt Apples A10 Fusion Prozessor und unterstützt AR-Anwendungen.
© Apple

Vier Jahre nach dem letzten iPod-Touch-Modell hat Apple eine überarbeitete Version seines Media-Players vorgestellt. Der iPod Touch der 7. Generation soll mehr Leistung und Features als sein Vorgänger aus dem Jahr 2015 bieten. Zum gleichen Preis gibt es nun auch mehr Speicher.

Der neue iPod Touch läuft mit Apples A10 Fusion Chip. Der Prozessor stammt aus dem Jahr 2016 und kam im iPhone 7 erstmals zum Einsatz. Dem iPod Touch soll der Chip nun die doppelte Leistung gegenüber dem Vorgänger bescheren, sowie die dreifache Grafikleistung. Außerdem unterstützt die siebte iPod-Touch-Generation Augmented-Reality-Anwendungen.

Apple betont dabei, dass die verbesserte Grafikleistung den neuen iPod Touch ideal zum Spielen macht. Passenderweise startet Apple im Herbst die Spieleplattform Apple Arcade, die der neue iPod Touch ebenfalls unterstützt. Im Übrigen sind auch die mit iOS 12.1 eingeführten Facetime-Gruppenanrufe möglich.

Optisch ändert sich nicht viel. Der iPod Touch der 7. Generation hat wieder ein 4-Zoll-Display mit 1136 x 640 Pixel. Die Gehäusemaße bleiben mit 12,3 x 5,9 x 6,1 Millimeter bei 88 Gramm Gewicht identisch. Auch bei den Kameras ändert sich nichts. Die Hauptkamera hat weiterhin einen 8-MP-Sensor mit Blende f/2.4, die Frontkamera bietet 1,2 Megapixel bei Blende f/2.2. Ein Kopfhöreranschluss ist ebenfalls an Bord.

Neu ist dagegen die Speicherausstattung. Das kleinste Modell bietet jetzt 32 GB, das größte 256 GB. Der neue iPod Touch ist ab sofort in den Farben Space Grau, Weiß, Gold, Blau und Pink sowie in der (PRODUCT)RED-Edition erhältlich. Das 32-GB-Modell kostet 229 Euro, für 339 Euro bekommt man 128 GB Speicher und das 256-GB-Modell kostet 449 Euro.

29.5.2019 von Gabriele Fischl

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Apple iPhone 13Aktion Overlay

Private Relay in iOS 15

Telekom warnt: Neue Apple-Funktion stört StreamOn-Tarife

Eine Funktion in iOS 15, die dem Datenschutz dient, kann zum ungewollten Verbrauch von Datenvolumen bei Mobilfunktarifen führen. Das steckt dahinter.

apple airpods 2 2019 kaufen angeboteAktion Overlay

In-Ear-Kopfhörer

Aldi Süd: Apple Airpods 2 im Angebot

Bei Aldi gibt es ab dem 11. November die zweite Generation der Apple AirPods im Angebot. Wie schlägt sich der Deal im Preisvergleich?

iPhone 13 Pro Max und 13 Pro

iPhone eigenständig reparieren

Apple kündigt "Self-Service-Repair" an

Apple will ab 2022 die Idee einer Self-Service-Reparatur umsetzen und startet zunächst mit Ersatzteilen und Werkzeug für das iPhone 12 und iPhone 13.

Apple AirPods 3. GenerationAktion Overlay

Kopfhörer-Deals

Apple Airpods: Alle Angebote zum Black Friday im Überblick

Die Apple Airpods zählen zu den beliebtesten Kopfhörern auf dem Markt. Zum Black Friday 2021 gibt es eine Menge Angebote – wir haben die Übersicht.

iPad Familie 2021 Aktion Overlay

Apple-Deals

Apple iPad: Alle Angebote zum Black Friday im Überblick

Mit iPad Pro, Air und Mini gibt es zum Black Friday 2021 verschiedene Angebote zu den Apple-Tablets. Wir zeigen die besten Preise in der Übersicht.