iOS Malware Angriff

KeyRaider bedroht iPhones und iPads mit Jailbreak

Die Malware KeyRaider bedroht iPhones und iPads mit Jailbreak. Über 225.000 Accounts sind bereits betroffen, darunter auch User in Deutschland. KeyRaider wird über den Cydia-Repository an iOS-Gerate verteilt

© Apple

Eine neue iOS-Malware namens KeyRaider ist aufgetaucht, die iPhones und iPads mit Jailbreak bedroht. Die Anmeldedaten von mehr als 225.000 Apple-Accounts wurden bereits gestohlen, wie die Sicherheitsforscher von Palo Alto Networks berichten. Damit ist es eine der größten bislang gemeldeten Malware-Attacken auf iOS-Geräte.

Betroffen sind ausschließlich iOS-Geräte von Apple mit Jailbreak. Die Schadsoftware gelangt über Cydia-Repositories auf die iOS-Geräte. KeyRaider wurde bislang in 18 Ländern festgestellt, Anwender aus Deutschland sind darunter. Die Malware stiehlt Benutzernamen, Passwörter und Geräte GUID (Globally Unique Identifier) indem sie den iTunes-Datenaustausch auf dem iPhone und dem iPad abfängt. Einige Opfer berichteten über ungewöhnlich App-Käufe, andere von verschlüsselten iPhones, für deren Entschlüsselung sie Lösegeld bezahlen sollten.

Die gestohlenen Daten werden von den KeyRaider-Drahtziehern meist dazu benutzt, um Anwendungen aus dem App-Store zu laden und In-App-Käufe zu tätigen und zu bezahlen.

Tipp: Keine Jailbreaks aufspielen

Die Sicherheitsexperten von Palo Alto Networks empfehlen, zurzeit keine Jailbreaks bei iOS-Geräten durchzuführen, da bislang keine der Cydia-Repositories wirksame Sicherheitskontrollen vornimmt, um hochgeladene Apps und Tweaks auf Malware zu überprüfen.

Mehr zum Thema

Video
Bildschirmfoto mit iOS

Mit dem Apple iPhone lassen sich ganz einfach Screenshots erstellen. Wir zeigen den nötigen Griff.
Testbericht

75,8%
Das iPhone 6 Plus ist da und auf dem Weg durchs Testlabor. Wie sich das iPhone 6 Plus in den einzelnen Etappen des Tests…
iPhone, iPad und iPod touch

iOS 8.1.1 schließt Löcher, die der Pangu-Jailbreak ausnutzte. Jetzt hat ein Hacker einen neuen Jailbreak vorgestellt, der auch bei iOS 8.1.1…
Kamera und NFC gestört

iPhone 6 und iPhone 6 Plus haben Probleme mit Zubehör, in dem Metall oder Magnete verbaut ist. Kamera, Kompass und NFC können gestört werden.
Apple-Betriebssystem

iOS 15 und watchOS 8 werden im September veröffentlicht. Bei der Liste der kompatiblen iPhones, iPads und Watches gibt es eine positive Überraschung.