Mittelklasse-Smartphone

Samsung Galaxy A7 (2018) mit Triple-Kamera vorgestellt

Das erste Samsung-Smartphone mit Triple-Kamera stammt aus der Mittelklasse: Samsung hat das Galaxy A7 (2018) vorgestellt. Wir verraten die Details zu Ausstattung, Preis und Release.

© Samsung

Das Galaxy A7 (2018) ist Samsungs erstes Smartphone mit Triple-Kamera.

Noch vor dem angekündigten Galaxy Event im Oktober hat Samsung bereits jetzt das neue Galaxy A7 (2018) vorgestellt. Das Besondere an dem Mittelklasse-Modell ist die Triple-Kamera, die Samsung erstmals verbaut. Das Galaxy A7 (2018) hat einen 24-Megapixel-Hauptsensor, der von einem 5-MP-Objektiv für Bokeh-Effekte und einem 120-Grad-Ultra-Weitwinkel mit 8 MP Auflösung unterstützt wird. Der Hauptsensor nutzt eine lichtstarke F1.7-Blende.

Mit der Live-Fokus-Funktion können Unschärfeeffekte, die aus der Kombination von Hauptkamera und 5-MP-Sensor entstehen, auch nach der Aufnahme eingestellt werden. Eine intelligente Szenenoptimierung soll verschiedene Bildinhalte erkennen und die Bildeinstellungen entsprechend anpassen. Auf der Vorderseite des Galaxy A7 (2018) sitzt eine 24-MP-Kamera mit Blende F2.0 für Selfies.

Samsung verbaut im Glasgehäuse des Galaxy A7 (2018) ein 6 Zoll großes Super-AMOLED-Display. Der Fingerabdrucksensor ist im Power-Button untergebracht. Fans der Dual-SIM-Funktion können sich über einen separaten SIM-Karten-Steckplatz freuen. Gleichzeitig mit der zweiten SIM-Karte kann man somit auch die Speichererweiterung per Micro-SD-Karte nutzen, die bis zu 512 GB zusätzlichen Speicher ermöglicht.

Das Samsung Galaxy A7 (2018) kommt Ende September in den Farben Blau, Gold und Schwarz in den Handel. Es kostet 349 Euro. Für den 11. Oktober stellt Samsung derweil noch ein weiteres Galaxy-Modell in Aussicht. Das Galaxy-Event mit dem Motto „4x Fun“ wird im Live-Stream übertragen.

Mehr zum Thema

Black-Friday-Deals 2020

Die ersten Black-Friday-Angebote von Samsung sind da. Zum Start gibt es Rabatte auf DIY-Bundles und Smartphones, Tablets und mehr.
Einsteiger-Smartphones

Samsung startet mit zwei günstigen Einsteiger-Smartphones ins Jahr 2021. Galaxy A12 und Galaxy A02s sind für weniger als 200 Euro erhältlich.
Mittelklasse-Smartphone

Im Schatten der Galaxy-S21-Reihe hat Samsung noch ein weiteres Smartphone vorgestellt: Das Galaxy A32 bietet 5G für weniger als 300 Euro.
Preisprognose

Der Preis für das Galaxy S21 startet bei 849 Euro. Laut Prognosen könnte es schon bald deutlich günstiger sein. Wie schnell fallen die Preise?
Galaxy Z Fold 3 und mehr

Samsung hat ein Event für den 11. August angekündigt. Beim Galaxy Unpacked wird es neue Smartphones geben, doch ein Modell bleibt außen vor.