Samsung-Flaggschiff

Galaxy Note 9: Preis geleakt - 512-GB-Variante soll über 1.200 Euro kosten

Der Release des Samsung Galaxy Note 9 steht kurz vor der Tür. Vorab sind nun die angeblichen Preise für Europa und Deutschland geleakt - und die werden viele Interessenten schlucken lassen.

© Evan Blass @evleaks / Twitter.com

Ein geleaktes Pressebild soll das Galaxy Note 9 in blau zusammen mit einem gelben S-Pen zeigen.

Die Tendenz zu höheren Preisen bei Flaggschiff-Smartphones hält an - und Samsung ist hier keine Ausnahme. Laut einem aktuellen Bericht soll der Preis für das neue Samsung Galaxy Note 9 bei 1.050 Euro für die 128-GB-Variante losgehen - das Spitzenmodell mit 512 GB Speicher soll sogar bei 1.250 Euro liegen. In dieser Preisregion war bisher eigentlich nur Apple zu finden.

Die aktuellen Informationen zum Galaxy Note 9 stammen vom deutschen Leak-Spezialisten Roland Quandt von WinFuture. Er beruft sich für die Preise auf Händlerkreise im europäischen Ausland. Demnach wird das Note mit 128 GB Speicher in Schwarz, Blau oder Lila erscheinen, die 512-GB-Variante jedoch nur in Blau und Schwarz.

Annäherung an Apples Preisniveau

Zum Vergleich: Das Galaxy Note 8 kostete zum Release noch 999 Euro (6 GB RAM / 64 GB ROM). Die Preise für das Galaxy S9 lagen zum Release bei 849 Euro (64 GB) bzw. 949 Euro (256 GB), das Galaxy S9+ lag bei 949 Euro (64 GB) bzw. 1.049 Euro (128 GB). Apple hingegen ruft für das iPhone X Preise von 1.149 Euro (64 GB) bzw. 1.319 Euro (256 GB) auf.

Für diese Preise wird Samsung auch einiges bieten müssen. Bisherige Gerüchte berichten von mehr Akkukapazität und mehr RAM sowie ganz zentral auch von einem neuen Fokus auf den S Pen. Dieser soll via Bluetooth auch als Fernsteuerung nutzbar sein.

Die Wahrheit kommt dann am 9. August beim Release ans Tageslicht. Für diesen Tag hat Samsung nach New York zum Galaxy Note 9 Unpacked-Event eingeladen. Wir werden für Sie natürlich berichten.

Mehr lesen

Samsung-Flaggschiff

Wie reagiert Samsung auf die erstarkte Konkurrenz durch Huawei, OnePlus und Co? Erste Gerüchte zum Galaxy Note 9 geben Hinweise.

Mehr zum Thema

Release im August

Der Release des Galaxy Note 9 rückt näher. Nach einem Poster ist nun ein Pressebild aufgetaucht, dass das Samsung-Flaggschiff und den S-Pen zeigt.
Panne bei Samsung

Sechs Tage vor der offiziellen Vorstellung ist ein offizielles Video des Samsung Galaxy Note 9 aufgetaucht. Was verrät es über das Smartphone?
Arbeitstier mit S Pen

Wenige Stunden vor der offiziellen Präsentation konnte sich connect das Galaxy Note 9 bereits anschauen und sich einen ersten Eindruck verschaffen.
Preis, Specs, Release

Samsung hat zwei neue günstige Smartphones vorgestellt. Kommen Galaxy A41 und Galaxy M21 auch nach Deutschland?
Software-Update

Einige der Funktionen des Samsung-Topmodells Galaxy S20 landen bald auch auf den Vorgängern S10 und Note 10. Diese Features bringt das Update.