Neues Samsung-Smartphone

Galaxy Note 9: "Unpacked"-Termin bestätigt

Wann enthüllt Samsung das Galaxy Note 9? Und was zeichnet das neue Galaxy-Modell aus? Das bereits geleakte Datum des nächsten Unpacked-Events ist nun offiziell.

News
VG Wort Pixel
Samsung Galaxy Note 8 Kamera
Das Samsung Galaxy Note 9 soll mit einer besseren Kamera ausgestattet werden als das Note 8, das hier zu sehen ist.
© Samsung

Wie bereits seit einigen Wochen vermutet wird (die ursprüngliche Meldung finden Sie unten), wird Samsung das neue Galaxy Note 9 nicht erst auf der IFA 2018 enthüllen.

Stattdessen wird das Top-Smartphone bereits drei Wochen zuvor am 9. August 2018 in New York City der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Samsung Mobile hat mit einem Teaser-Video zu einem entsprechenden Unpacked-Event eingeladen.

Im Rest der Welt kann die Veranstaltung über einen Livestream auf www.samsung.com verfolgt werden. 17 Uhr deutscher Zeit geht es los.

Original-Meldung vom 4. Juni 2018:

Das Samsung Galaxy Note 9 soll bei einem Event am 9. August 2018 in New York der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Das wollen Brancheninsider erfahren haben, wie Bloomberg aktuell berichtet.

Zusätzlich zum Termin-Leak gibt es erste Infos zur technischen Ausstattung des High-End-Smartphones von Samsung: So werde beim Note 9 insbesondere die überarbeitete Kamera im Mittelpunkt stehen. Noch gibt es allerdings keine Informationen darüber, ob damit KI-Unterstützung und andere Software-Features gemeint sind, wie man sie bereits von der Konkurrenz kennt. Hardwareseitig dürfte eine Dual-Kamera mit variabler Blende wie beim Galaxy S9 Plus das Mindeste sein.

In jedem Fall soll der Prozessor stärker sein, als die im Vorgängermodell Samsung Galaxy Note 8 verbaute CPU. Gerüchten zufolge kämen für den Einsatz im Note 9 ein Exynos 9810 oder Snapdragon 845 in Frage. Zudem werde die Displaygröße erweitert, wobei nicht genau bekannt ist, welche Ausmaße das neue Note-Phablet tatsächlich annehmen wird.

Mit dem frühen Präsentationstermin Anfang August kann Samsung gegenüber Hauptkonkurrent Apple ordentlich vorlegen, der seine neuen Flaggschiff-Modell wie gewohnt erst im September vorstellen dürfte. Zudem hat Samsung mit dem dann noch ganz frischen Galaxy Note 9 ein erstes großes Highlight für die IFA 2018 im Gepäck.

28.6.2018 von Steve Buchta

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Galaxy Note 8 Deep Sea Blue

Samsung-Flaggschiff

Galaxy Note 9: Benchmark mit Android 8.1 entdeckt

Das Galaxy Note 9 ist erstmals in einem Benchmark aufgetaucht. Außerdem verdichten sich die Spekulationen um ein mögliches vorgezogenes Release-Datum.

Samsung Galaxy Note 8 Fingerabdruckscanner

Samsung-Flaggschiff

Galaxy Note 9 Gerüchte: Mehr Akku, mehr RAM, mehr Display

Wie reagiert Samsung auf die erstarkte Konkurrenz durch Huawei, OnePlus und Co? Erste Gerüchte zum Galaxy Note 9 geben Hinweise.

Samsung Unpacked August 2022

Galaxy Z Fold 4 und Z Flip 4

Samsung Unpacked Event: Hier sehen Sie den Livestream

Samsungs neue Foldables stehen in den Startlöchern. Hier sehen Sie den Livestream zum Unpacked Event. Was stellt Samsung außer Galaxy Z Fold 4 und Z…

Samsung Galaxy A13Aktion Overlay

Budget-Smartphone

Samsung Galaxy A13 ab 1. September bei Aldi Nord

Mit dem Samsung Galaxy A13 hat der Discounter Aldi Nord ab 1. September ein günstiges Smartphone im Angebot - ob sich der Deal lohnt, zeigen wir im…

Samsung Galaxy Tab Active 4 Pro

B2B-Tablet

Galaxy Tab Active 4 Pro: Neues Tablet für Businesskunden

Mit dem Galaxy Tab Active 4 Pro hat Samsung ein neues Tablet präsentiert, das sich insbesondere an Geschäftskunden richtet. Alle Details zum neuen…