Alle Infos zu Preis, Ausstattung, Verkaufsstart

Samsung Galaxy Watch 5 und Watch 5 Pro vorgestellt

Während die kompakte Watch 5 in zwei Größen (40/44 Millimeter) angeboten wird, erscheint die Watch 5 Pro nur mit 45 Millimeter. Mit der Edel-Smartwach möchte Samsung bei Garmin wildern.

News
VG Wort Pixel
Samsung Galaxy Watch 5 und Watch 5 Pro
Die Galaxy Watch 5 (vorne) ist kompakter als die Watch 5 Pro - und mit Preisen ab 299 Euro zudem deutlich günstiger.
© Hersteller

Die Watch 5 wird in zwei Größen 40 und 44 Millimeter angeboten, das Aluminiumgehäuse ist dabei in Schwarz, Silber Pink Gold (nur 40 mm) und Sapphire (nur 44 mm) erhältlich. Design und Größe wurden unverändert vom Vorgänger übernommen, die Smartwatch ist also mit nur 10 Millimeter wieder ultraflach und mit 29/34 Gramm sehr leicht.

Bessere Akkulaufzeit

Trotz der gleichen Abmessungen hat Samsung es geschafft, den Akku größer zu machen: 30 und 50 mAh klingen nach wenig, entsprechen bei einer Akkugröße zwischen 300 und 400 mAh allerdings etwa 15 Prozent, was für eine spürbar längere Laufzeit sorgen dürfte. Eine wichtige Neuerung ist Fast Charging mit 10 Watt, und auch hier gilt: Klingt nach wenig, bedeutet bei dem kleinen Akku aber, dass knapp 50 Prozent in 30 Minuten wieder aufgeladen sind. Samsung setzt hier auf den Qi-Standard, sodass Wireless Power Share per Smartphone möglich ist und ein beliebiges Ladepad zum Aufladen genutzt werden kann.

Neu ist zudem besonders kratzfestes Saphirglas auf allen Modellen, was in Anbetracht von Preisen ab 299 Euro ein sehr gutes Angebot ist.

Sensor mit mehr Hautkontakt

Herzstück der neuen Smartwatch ist der BioActive-Sensor, ein moderner Herzfrequenzsensor, der neben dem Blutsauerstoff auch bioelektrische Signale erfasst. So ist eine Berechnung von Fett- und Muskelanteil am Körper möglich. Genauer: Die Watch 5 misst die Skelettmuskelmasse, den Körperwasser- sowie den Körperfettanteil und ermittelt den Grundumsatz. Dafür wird eine 15-sekündige Messung vorgenommen. Die in der Watch 5 eingebaute Sensor-Generation stammt aus der Watch 4, misst dank einer vergrößerten Oberfläche und dem direkteren Kontakt zum Handgelenk nun aber präziser, so Samsung. Darüber hinaus kann mit der Watch 5 der Blutdruck gemessen und ein EKG erstellt werden

Verbessert wurde auch das Schlaftracking, hier gibt es nun mehr Infos, eine Art Coaching-Programm für besseren Schlaf, und die Möglichkeit, die Schlafumgebung zu optimieren. Es gibt auch einen Sleep Score wie bei Garmin. Ob auch die Watch 4 die neuen Schlaffunktion per Update erhält, konnte Samsung auf Nachfrage noch nicht sagen.

Softwareseitig sind bei der Watch 5 zudem 8 neue Watchfaces mit vielen neuen Komplikationen hinzu gekommen.

Galaxy Watch 5 Pro

Die Watch 5 Pro ist das neue Smartwatch-Spitzenmodell von Samsung, mit einem Gehäuse aus Titanium (schwarz oder Grau) und einem Saphirglas, das noch etwas kratzfester ist als das bei der Watch 5 verwendete. Die Lünette ist nach innen gewölbt und steht mehr als einen Millimeter über dem 1,4 Zoll großen Display, so dass das Glas noch besser geschützt wird. Eine weitere Besonderheit ist das mitgelieferte Kunststoff-Armband ohne Löcher, mit dem eine stufenlose und millimetergenaue Einstellung des Armbandumfanges möglich ist.

Von der Watch 5 werden alle Funktionen übernommen. Das größere Gehäuse ermöglicht aber einen größeren Akku. Laut Samsung hält der Akku mit aktiviertem GPS 20 Stunden, mit ausgeschaltetem GPS 80 Stunden.

Außerdem sind diverse Outdoor-Features mit an Bord, etwa Turn-by-Navigation beim Joggen und eine Trackback-Funktion. Mit Route Workout können Wanderrouten aufgezeichnet und mit Wanderfreunden in der Samsung Health-App geteilt werden. Es ist ebenfalls möglich, Wander- und Fahrradrouten herunterzuladen. Deutlich wird, dass Samsung hier auf die Kunden abzielt, die sich sonst eine Garmin Fenix kaufen würden. Dazu passt auch, dass die Watch 5 Pro etwa genauso groß ist wie eine Epix 2 oder Fenix 7.

Galaxy Watch 5 und 5 Pro: Preise und Marktstart

Die Galaxy Watch 5 und die Galaxy Watch 5 Pro können ab dem 10. August vorbestellt werden und sind ab dem 26. August im Handel erhältlich.

Samsung Galaxy Watch 5

Samsung Galaxy Watch 5 im Samsung Shop vorbestellen

Samsung Galaxy Watch 5 Pro

Samsung Galaxy Watch 5 Pro im Samsung Shop vorbestellen

10.8.2022 von Andreas Seeger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Watch 4 Classic Buds 2

Samsung-Smartwatch analysiert Körperfettanteil

Neue Galaxy Buds 2 und Watch 4 (Classic) mit Körperanalyse

Samsung hat die Watch 4 (Classic) und Buds 2 vorgestellt. Die Smartwatch bietet neben einem EKG auch eine Körperfett- und Blutdruckmessung.

Samsung-Galaxy-Watch-4-classic-Aufmacher

Smartwatches mit Blutdruckmessung

Samsung Galaxy Watch 4 und 4 Classic im Test

Samsung hat mit der Galaxy Watch 4 einen echten Gesundheitsprofi vorgestellt. Die App-Auswahl ist zudem auch gewachsen. Doch einen Haken gibt es.

Galaxy Watch BudsAktion Overlay

Angebot

Bundle: Samsung Galaxy Watch 4 kaufen und Buds 2 gratis…

Die Samsung Galaxy Watch 4 gibt es aktuell zu reduzierten Preisen zu kaufen. Media Markt legt noch ein oben drauf, in Form einer attraktiven…

Samsung Galaxy Week bei SaturnAktion Overlay

Aktionswoche

Saturn: Samsung Galaxy Week – die besten Deals im Überblick

Beim Elektronikhändler Saturn läuft die Samsung Galaxy Week: Bis zum 18. September können Kaufinteressierte Smartphones, Tablets und mehr von Samsung…

Galaxy Watch 5 Pro und Watch 5

Besonders kratzfest

Galaxy Watch 5 und Watch 5 Pro im Test

87,4%

Seine neue Smartwatch-Generation stattet Samsung serienmäßig mit Saphirglas aus. Schade nur, dass einige Funktionen ein Galaxy-Smartphone…