Aktion

Samsung Superdeals: Galaxy S9 kaufen, Galaxy Tab E geschenkt

Samsung hat eine neues Superdeal-Angebot gestartet. Wer ein Galaxy S9 oder S9+ kauft, erhält ein Galaxy Tab E gratis dazu. Ein spannender Deal?

© Samsung / Screenshot

Superdeals-Angebot von Samsung: Wer bis zum 24. September ein Galaxy S9 oder Galaxy S9+ kauft, erhält ein Galaxy Tab E gratis dazu.

Mit seinen Sonderangeboten der Superdeals-Kampagne bietet Samsung Technik-Fans immer wieder verlockende Deals. Die zeitlich begrenzten Rabattaktionen gibt es für TVs ebenso wie für Haushaltsgeräte. Nun starten neue Superdeals-Angebote unter anderem auch für das Galaxy S9 und das Galaxy S9+

Wer in den kommenden zwei Wochen eines der Samsung-Flaggschiffe kauft, erhält ein Tablet gratis dazu. Bei diesem handelt es sich um das Galaxy Tab E, ein Einsteiger-Tablet aus dem Jahr 2015, das aktuell für rund 150 Euro im Handel erhältlich ist. Das Galaxy Tab E bietet ein 9,6 Zoll großes WXGA-Display (1280 x 800 Pixel), einen Quad-Core-Prozessor, 1,5 GB RAM, 8 GB Speicher und einen 5.000-mAh-Akku. An Bord sind außerdem ein 3G-Mobilfunkchip, ein Single-SIM-Slot, ein microSD-Slot, Bluetooth 4.0 sowie WLAN-N. Das Galaxy Tab 3 läuft mit Android 4.4 Kitkat - Updates erhält es schon länger keine mehr.

Wer den Galaxy S9 Superdeal einlösen will, der muss sein Galaxy S9 oder S9+ im Aktionszeitraum vom 10. September bis 24. September kaufen. Wer dies im Samsung Online Shop tut, erhält das Galaxy Tab E automatisch zugesandt. Aber auch wer bei einem der teilnehmenden Händler kauft, kann sich das Gratis-Tablet sichern. Dazu muss er sich im Anschluss an den Kauf bis spätestens 8. Oktober auf der Kampagnen-Webseite registrieren. Teilnehmende Händler sind unter anderem Amazon, Media Markt, Saturn, Otto.de, Expert, Euronics sowie die Provider Telekom, o2, Vodafone und 1&1.

Ein heißer Deal?

Wer die technischen Daten des Tablets betrachtet, merkt schnell: So wirklich super ist Samsungs Superdeal nicht. Zum Galaxy S9 bzw. Galaxy S9+ erhalten Sie hier ein deutlich in die Jahre gekommenes Tablet mit schlechter Displayauflösung, kaum Speicher (nur 5 GB von den 8 GB sind wirklich nutzbar) und komplett veraltetem Android-4.4-Betriebssystem.

Unser Rat daher: Kaufen Sie das Galaxy S9 nicht wegen dieses Angebots. Wenn Sie Zeit haben, warten Sie lieber noch ein wenig ab - spätestens rund um den Blackfriday und Cyber Monday im November zum Beispiel dürfte es deutlich attraktivere Galaxy-S9-Deals geben. Wer sein Galaxy S9 jedoch eh gerade während des Aktionszeitraums kauft, hat natürlich keine Nachteile, wenn er sich noch ein Gratis-Tablet dazu sichert.

Mehr lesen

Galerie
Bestenliste Smartphones mit Android

Von Huawei bis Samsung: Die connect Smartphone Bestenliste verrät, welche Handys 2020 im Test als Sieger hervorgingen.

Mehr zum Thema

Analysten-Bericht zu Verkaufszahlen

Um die Verkaufszahlen des iPhone X ranken sich viele Spekulationen. Zuletzt wurde als Flop bewertet. Eine neue Studie sieht jetzt das Gegenteil.
Augmented-Reality

Das Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus unterstützen nun auch Googles Augmented-Reality-Plattform ARCore. Ein App-Download genügt.
Werbe-Angebot auf Galaxy-Smartphones

Nutzer von Samsung-Galaxy-Smartphones sollen Informationen zu einer Rabatt-Aktion des Herstellers erhalten haben.
S9, S8 und S7 mit SD-Karte

Amazon bietet Samsung Galaxy S9 (Plus), S8 und S7 im Bundle zusammen mit einer SD-Karte an. Ob sich die Angebote lohnen, zeigt der Schnäppchen-Check.
Smartphone-Deal im Schnäppchen-Check

Zum Black Friday verkauft Samsung zwei Galaxy S9 (Plus) zum Preis von einem. Wie preiswert dieser Deal wirklich ist, zeigt der Schnäppchen-Check.