Kategorie: Mobility

breakthrough 2020 award - Lambus

Der breakthrough 2020 award hat begonnen. Du findest, dass "Lambus" einen Platz im Finale in Dresden verdient hat? Dann stimme jetzt hier ab!

© Lambus GmbH

Problem & Lösung

Gemeinsame Reiseplanung verläuft ineffizient. Oftmals müssen über eine Vielzahl von Applikationen Reisepläne geteilt werden, es gibt keinen Überblick über gemeinsame Reisekosten und wer hat eigentlich welche Fotos vom Trip gemacht?

Wir vom Team Lambus haben den Bedarf nach einer allumfassenden Plattform für Vielreisende erkannt und verstehen uns als „Schweizer Taschenmesser“ der kollaborativen Reiseplanung.

Mit der kostenfreien App stehen unseren Nutzern zahlreiche nützliche Funktionen wie etwa eine Dokumenten-Ablage für Buchungsunterlagen, ein Reisekosten-Rechner oder auch ein Planungstool zur Verfügung, mit dem jeder Teilnehmer seine ganz eigenen Interessen- und Wegpunkte in den gemeinsamen Planungsprozess einfließen lassen kann – offline und in nur einer App. 

© Lambus GmbH

Zielgruppe & Nutzerwachstum

Unsere Zielgruppe stellen 18-35-jährige Vielreisende aus dem B2C-Bereich dar. Mehr als 80 Prozent unserer Nutzer kommen auch aus dieser Zielgruppe. Neben dem B2C-Bereich gibt es darüber hinaus auch schon einige Anfragen aus dem B2B-Bereich. Derzeit generiert die App einen täglichen Zuwachs von ca. 400 Usern pro Tag, wobei fast 70 Prozent davon organisch wachsen.

Geschäftsmodell

Das Geschäftsmodell unseres siebenköpfigen osnabrücker Startups: Provisionen für vermittelte Buchungen. User können ihren nächsten Gruppentrip aus der App heraus über das angeschlossene Affiliate-Partnersystem buchen, zu dem schon heute namhafte Partner wie die Deutsche Bahn und GetYourGuide zählen. Im Gegenzug fließt Lambus eine Provision an der Weitervermittlung zu.

© Lambus GmbH

Vision & künftige Features

Wir arbeiten kontinuierlich an Verbesserungsmöglichkeiten und nehmen das Feedback unserer Nutzer sehr ernst. Schon in Kürze werden wir weitere hochspannende Features anbieten, die den Spaß am gemeinsamen Verreisen noch einmal erheblich steigern werden. Zudem arbeitet unser Startup intensiv an künftigen Lösungen zum Thema Nachhaltigkeit.

Zur Webseite

Mehr zum Thema

Kategorie: Mobility

Der breakthrough award hat begonnen. Du findest, dass "BlueGo" einen Platz im Finale in Dresden verdient hat? Dann stimme jetzt hier ab!
Kategorie: Mobility

Der breakthrough 2020 award hat begonnen. Du findest, dass "uRyde" einen Platz im Finale in Dresden verdient hat? Dann stimme jetzt hier ab!
Kategorie: Mobility

Der breakthrough 2020 award hat begonnen. Du findest, dass "travellair" einen Platz im Finale in Dresden verdient hat? Dann stimme jetzt hier ab!
Kategorie: Mobility

Der breakthrough 2020 award hat begonnen. Du findest, dass "IT’S MY BIKE" einen Platz im Finale in Dresden verdient hat? Dann stimme jetzt hier ab!
Kategorie: Mobility

Der breakthrough 2020 award hat begonnen. Du findest, dass "CheckmyNext" einen Platz im Finale in Dresden verdient hat? Dann stimme jetzt hier ab!