ANZEIGE Aktionstarif im Telekom-Netz

LTE-Tarif mit 5 GB und 40 Euro Amazon-Gutschein für 12,99 Euro pro Monat

Unser Partner TARIFFUXX präsentiert einen LTE-Tarif für Sparfüchse. Als Besonderheit gibt's einen 50 Euro Wechselbonus und ein 40-Euro-Amazon-Gutschein.

© connect

LTE-Tarif mit 5 GB und 40 Euro Amazon-Gutschein.

Der renommierte Mobilfunkanbieter Klarmobil.de bietet connect-Lesern einen spannenden Smartphone-Tarif: den CRASH – All-Net-Flat 5 GB LTE.

Hier geht's zum Aktionstarif: CRASH – All-Net-Flat 5 GB LTE

Die Grundkosten belaufen sich auf 12,99 Euro pro Monat. Dafür bekommt man 5 GB Datenvolumen mit bis zu 25 Mbit/s im sehr gut ausgebauten LTE-Netz der Telekom. Wer nicht übermäßig mobil surft, ist damit gut bedient. Telefonate und SMS sind in Form einer Flatrate abgedeckt und verursachen keine weiteren Kosten. Die Laufzeit beträgt 24 Monate.

Hier die Fakten im Überblick:

  • Netz: Telekom
  • Internet-Surfen: 5 GB LTE mit 25 Mbit/s
  • Telefonie-Flat in deutsche Fest- und Mobilfunknetze
  • SMS-Flat in deutsche Mobilfunknetze
  • keine Roaming-Gebühren im EU-Ausland
  • Grundgebühr: 12,99 Euro pro Monat / Anschlusspreis: 9,99 Euro
  • 24 Monate Laufzeit

40 Euro für Amazon-Einkauf geschenkt

Wer seine Rufnummer mitbringt, wird mit einem Wechselbonus von 50 Euro belohnt. Außerdem bekommt jeder Kunde einen 40-Euro-Gutschein für den Einkauf auf Amazon.

Auch in Sachen SIM-Karte ist der Crash-Tarif auf der Höhe der Zeit: Wer möchte, kann eine e-SIM bestellen und auf eine physikalische Karte verzichten.

Hier geht's zum Aktionstarif: CRASH – All-Net-Flat 5 GB LTE

Mehr zum Thema

Smartphone im Urlaub nutzen

Die Roaming-Gebühren für die Handynutzung im EU-Ausland wurden abgeschafft. Einige Kostenfallen lauern im Urlaub dennoch.
Mobilfunk-Vertrag

Neukunden erhalten oft bessere Konditionen beim Handy-Vertag. Wenn Sie den alten Vetrag aktiv verlängern oder kündigen, holen Sie mehr für sich raus.
5G Tarifcheck

Blitzschnelle Downloads und minimale Reaktionszeiten: Mit 5G macht das mobile Surfen mehr Spaß. Wir erklären, was 5G bringt, welche Voraussetzungen es…