Tipps und Tricks fürs Handy

Mit geheimen Handy- und GSM-Codes versteckte Features nutzen

7.8.2013 von Markus Eckstein

Ob detaillierte Akkuanzeige, Abfrage des Prepaid-Guthaben oder voriinstallierte Hardware-Tests: Manche Funktionen verstecken die Handyhersteller und Mobilfunkanbieter hinter Zahlen-Codes. Wir stellen die nützlichsten vor.

ca. 0:50 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Handy- und GSM-Codes
Handy- und GSM-Codes
© connect

Manche Codes sind einfach praktische Abkürzungen, wenn es darum geht eine bestimmte Funktion zu nutzen. Statt umständlich das Menü aufzurufen, können Sie mit der passenden Tastenkombination beispielsweise ganz einfach bei einem Anruf Ihre Nummer unterdrücken, so dass der Angerufene Ihre Handy-Nummer nicht sieht.

Mit anderen Codes kommen Sie wiederum an versteckte Menüs, die eigentlich für Service-Techniker gedacht sind, um bestimmte Funktionen zu überprüfen. Sie können damit zum Beispiel den genauen Ladezustand des Handy-Akkus überprüfen.

Prinzipell sind die Codes weder auf bestimmte Handys oder Smartphones, noch bestimmt Plattformen wie Android oder iOS beschränkt. Allerdings funktionieren doch nicht alle Codes mit jedem Handy. Im Test zeigte sich ein HTC One X+ gegenüber den meisten Codes ignorant: Keine Reaktion. Ein Samsung Galaxy S4 mini konnte dagegen mit den meisten Befehlen etwas anfangen.

Tipps & Tricks: Android-Handy individuell anpassen

Im Folgenden stellen wir Ihnen Codes vor, mit denen Sie den detaillierten Ladezustand des Akkus abfragen, ein Menü für Funktionstests aufrufen oder das Guthaben auf der Prepaid-Karte abfragen können. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie ohne Sucherei im Menü den PIN-Code Ihrer SIM-Karte ändern können.

Diese und noch viele weitere Tipps finden Sie in der Galerie.

Bildergalerie

Samsung Galaxy S4 mini

Geräte- und GSM-Codes

Handy-Codes: praktische Tricks, geheime Funktionen

Die Akku-Anzeige rechts oben im Display ist Ihnen zu ungenau? Dann können Sit der Tastenkombination *#0228# einen detailierten Akku-Status aufrufen.…

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Strahlungsleistung

Hintergrund: Elektrosmog

Wie gefährlich ist Handystrahlung?

Ist die Angst vor Mobilfunkstrahlung gerechtfertigt? Drohen Langzeitfolgen durch Handynnutzung?

Google Android 5 Lollipop

Lollipop auf Nexus 4

Android 5: So sieht das Google-Update aus

Google hat Android Lollipop offiziell veröffentlicht. Wir haben es auf einem Google Nexus 4 Smartphone installiert und zeigen Ihnen, welche…

Verschiedene Smartphones

8 neue Aufgaben fürs alte Handy

Altes Smartphone als Babyphone, Radio oder Hotspot nutzen

Ihr altes Handy oder Smartphone kann dank WLAN, Bluetooth, GPS, Kamera und Mikrofon neue Aufgaben übernehmen. Wir stellen 8 Einsatzzwecke vor.

Preisentwicklung HTC One M8 und M7

Preisentwicklung

HTC One M9 - Wann sinkt der Preis?

Das HTC One M9 wird ein teurer Spaß. Mit etwas Geduld lässt sich sparen. Wir haben uns die Preisentwicklung der Vorgänger HTC One M8 und des M7…

LG, Sony, Samsung

LG, Samsung und Sony

Smartphones einfach bedienen dank Easy Mode

Smartphones fordern ihren Besitzern in Sachen Bedienung einiges ab. Im Easy Mode lassen sie sich deutlich einfacher bedienen. So funktioniert es bei…