Samsung Galaxy S4 mini

Fazit

Fazit: Etwas näher am S4

Bislang kennen wir nur das Datenblatt, auf einer Produktpräsentation am 20. Juni soll das Samsung Galaxy S4 mini erstmals physisch greifbar sein und dann wird auch deutlicher, wie nah es wirklich am S4 ist. Im Moment sieht es so aus, als wäre das S4 mini etwas näher dran am S4 als der Vorgänger S3 mini am S3.

Samsung Galaxy: Die große Modell-Übersicht

Dennoch werden Kritker sagen: Das S4 mini ist nicht Fisch und nicht Fleisch. Für ein S4 ist das Display nicht brillant genug, für eine Mini ist es zu groß. Letztlich reiht es sich recht clever in die Reihe ein und positioniert sich in der oberen Mittelklasse. Wir glauben fest daran, dass das S4 mini seine Fans finden wird. Gespannt sind wir auf den Preis. Den werden wir wohl erst am 20. Juni erfahren.

Was uns nicht so gefällt: Sollten wirklich alle drei angekündigten Versionen (mit LTE, ohne LTE, mit Dual-SIM-Funktion) bei uns auf den Markt kommen, wird die Sache für technisch nicht so bewanderte Käufer recht unübersichtlich.

Mehr zum Thema

Vergleichstest

Superscharfe Fotos, gute Bildqualität? Wir haben die Kameras von iPhone 5, Padfone 2, HTC One X+, Lumia 920, Galaxy S3 und Xperia T verglichen.
Samsung-Handys

Das Galaxy S4 ist da, gehört der Vorgänger Galaxy S3 nun zum alten Eisen? Wir haben die beiden Samsung-Flaggschiffe verglichen.
Mediamarkt-Schnäppchen

Mediamarkt bietet Ende Juni in seinen heißen Angeboten auch ein HTC One, Samsung Galaxy S4, Galaxy Mega und Sony Xperia V. Nur eines ist ein echtes…
Top 5

Hauptsache kompakt, das iPhone macht's vor: Wir zeigen die fünf besten Smartphones, deren Display-Diagonale 4,3 Zoll nicht überschreitet.
Samsung S3, S4, S4 mini

Eine angebliche offizielle Kitkat-Update-Liste von Samsung ist aufgetaucht. Das S4, S4 Mini, S4 Active, Note 2 und Note 3 bekommen Android 4.4. Das S3…