Ratgeber

Software im U900 Soul

Dauertest Samsung U900 Soul

© Archiv

Um mit dem heimischen PC in Kontakt zu treten, benötigt das U900 Soul die Samsung-Software PC Studio 3. Sie liegt dem Handy ebenso bei wie ein entsprechendes Datenkabel und muss lediglich auf dem PC installiert werden.

PC Studio 3 vereint die acht Tools Phone Editor, Message Manager, PC Sync, Phone Explorer, Networking Wizard, MMS Composer, Multimedia Manager und einen Multimedia Player. Die wichtigsten drei stellt connect vor.

 

Dauertest Samsung U900 Soul

© Archiv

PC Sync: Wie der Name bereits andeutet, lassen sich mit PC Sync die Synchronisationsmerkmale zwischen dem PC und dem Handy definieren. Leider versteht sich das U900 Soul dabei lediglich auf den Abgleich mit Microsoft Outlook oder Microsoft Outlook Express  - Lotus oder ähnliche Programme bleiben hingegen außen vor.

Im Detail kann man neben den Kontakten und Terminen auch die Notizen und Aufgaben zwischen dem Handy und dem PC abgleichen; E-Mails dagegen nimmt das Samsung-Handy nicht entgegen.

 

Dauertest Samsung U900 Soul

© Archiv

Phone Editor: Wer kein Microsoft Outlook besitzt und auch nicht Outlook Express für die Adressverwaltung nutzt, für den bietet das Tool "Phone Editor" eine komfortable Lösung: Die auf dem Handy gespeicherten Kontakte lassen sich hier bequem auf einen Blick mit sämtlichen Einzelmerkmalen betrachten und bearbeiten.

Darüber hinaus können auch zahlreiche Kontaktformate aus anderen Programmen importiert oder die eigenen Kontakte exportiert werden. Das gleiche gilt für die verschiedenen Organizerfunktionen, wie Kalenderdaten oder Notizen.

 

Dauertest Samsung U900 Soul

© Archiv

Multimedia Manager: Ein Tool, das mehr hält, als der Name verspricht. Zwar dient der Multimedia Manager zunächst einmal zur einfachen Verwaltung der verschiedenen Unterhaltungsmedien wie Musik, Fotos und Videos und ermöglicht etwa die Übertragung der Dateien vom PC auf das Handy oder umgekehrt. Seine eigentlichen Qualitäten aber spielt er aus, wenn es ans Bearbeiten dieser Inhalte geht.

Bei Songs zum Beispiel lassen sich Ein- und Ausblendungen oder auch ein Bassverstärker hinzufügen, Videos können in Bezug auf Schärfe, Helligkeit, Farbe und weitere Merkmale bearbeitet werden und lassen sich außerdem in Format und Auflösung anpassen. Ähnliche Funktionen stehen auch für Fotos zur Verfügung. Damit ist der Multimedia Manager ein wirklich praktisches Werkzeug und alles andere als eine Beipack-Lösung.

Mehr zum Thema

Samsung SGH-U900 Soul
Testbericht

70,0%
Das Handy begeistert mit großer Ausstattung und intuitiv bedienbarem Touchpad. Doch auch Tugenden wie zuverlässiger…
Samsung SGH-U900 Soul
Testbericht

70,0%
Die Ultra-Edition-Modelle von Samsung stehen für eine flache Bauform und hochwertige Materialien.
Samsung Galaxy S3
Test-Übersicht

Über 120 Testberichte: Alle von connect getesteten Handys und Smartphones von Samsung in der Übersicht.
Honor View 20 Kamera
Smartphone- und Handy-Vorschau

Im Februar warten jede Menge Smartphone-Neuheiten: Unsere Vorschau zeigt, wann die neuen Geräte auf den Markt kommen und was sie können.
Beliebte Prepaid-Handys
Kaufberatung

Selber Guthaben aufladen statt langer Vertragslaufzeiten: Wir stellen die aktuelle zehn beliebtesten Prepaid-Handys vor.
Alle Testberichte
Honor View 20
Technische Daten, Preis und Verfügbarkeit
Das neue Honor View 20 hat ein frontfüllendes Display, eine Kamera mit 48 MP Auflösung und ein auffallendes Design. Wir konnten es bereits antesten.
Kompaktbox Nupro X-3000 Nubert
Kompaktlautsprecher
Die kleine Aktivbox X-3000 von Nubert schwingt sich zu großartiger Klangfülle auf. Im Test muss der Kompaktlautsprecher zeigen was er kann.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.
News
Smart Home: Schnäppchen von Ring
Facetime-Fehler ermöglicht heimliches Abhören
WLAN-Kameras: Blink-Angebote bei Amazon