Personalisierte Werbung

iOS 10 stoppt ungewolltes Ad-Tracking

Apple will in iOS 10 die Datenschutz-Option "Kein Ad-Tracking" verbessern und damit ungewollte personalisierte Werbung unterbinden.

iOS Ad-Tracking

© Screenshot WEKA / Connect

In den Datenschutzeinstellungen von iOS kann man auch das Ad-Tracking deaktivieren.

Bereits seit iOS 6 gibt es in den Datenschutz-Einstellungen die Option "Kein Ad-Tracking". Damit können Nutzer die Anzeige von interessenbezogener Werbung deaktivieren. Mit dem Release von iOS 10 im Herbst soll diese Funktion allerdings noch effektiver werden.

Bisher versendet Apple nämlich die Ad-ID (Advertising Identifier) auch dann an App-Anbieter, wenn der Nutzer "Kein Ad-Tracking" aktiviert hat. In dem Fall wird lediglich ein Hinweis mitgeschickt, dass der Nutzer keine personalisierte Werbung wünscht. Die App-Anbieter sind zwar vertraglich daran gebunden, die Ad-ID dann nicht für gezielte Werbung zu nutzen. Eine Garantie, dass sich alle daran halten, gibt es aber nicht.

In iOS 10 wird dieses Problem nun technisch gelöst, wie Apple in seiner Entwicklerdokumentation angibt: Wenn ein Nutzer "Kein Ad-Tracking" aktiviert, besteht die Ad-ID, die Apple übermittelt, nur noch aus Nullen. Damit ist sie für Werbeanbieter nutzlos.

Die Ad-ID erlaubt das Nachverfolgen eines Nutzers über verschiedene Apps hinweg und erleichtert den Anbietern von Apps somit die gezielte Anzeige von Werbung, die den Interessen des Nutzers entspricht. Unter Einstellungen --> Datenschutz --> Werbung kann man die Ad-ID jederzeit zurücksetzen.

Mehr zum Thema

Apple iPhone und Apple iPad
iOS 10

Apple will bei iOS 10 mehr Daten bei allen iPhones und iPads sammeln als bisher und sie zentral auswerten. Jetzt nennt Apple Details dazu.
iPhone SE
Betriebssystem für iPhone und iPad

Apple hat die erste öffentliche Beta-Version von iOS 10 gestartet. Teilnehmer am Beta-Software-Programm von Apple können das Betriebssystem jetzt…
Apple iPhone 6 mit iOS 9
iOS-Update stoppt Jailbreak

Apple hat ein Sicherheitsupdate für iOS 9 veröffentlicht. iOS 9.3.4 schließt eine kritische Lücke und verhindert den Jailbreak in iOS 9.3.
iOS 10 installieren Laden
Copyright-Sperre für Videos auf Apple-Geräten

Auf iPhones und iPads mit dem Betriebssystem iOS 10 lässt sich nicht mehr von jeder Anwendung ein Bildschirmfoto machen. Grund dafür sind…
Apple iPhone 7 (schwarz)
iOS-Update

Apple hat ein weiteres Update für iPhones, iPads und iPods veröffentlicht. iOS 10.1.1 behebt kleinere Fehler.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.