Ratgeber

Interview mit Eric Kamperschroer

  1. CAT-iq 2.0 - Zukunft des Telefons
  2. Interview mit Eric Kamperschroer

Welche Vorteile bietet CAT-iq 2.0 für Verbraucher und Industrie?

Für den Verbraucher bietet CAT-iq 2.0 "Multi-Line" sowie deutlich verbesserte, natürliche Sprachqualität (aus CAT-iq 1.0). "Multi-Line" bedeutet, dass mehrere Rufnummern über ein CAT-iq-Handset betrieben werden können und mehrere Gespräche gleichzeitig über einen Telefonanschluss geführt werden können. Diese Funktion ist in Deutschland schon länger als ISDN-Telefonie bekannt. Mit CAT-iq 2.0 steht diese Funktionalität in Zukunft auch Nutzern in Europa und Nord-amerika zur Verfügung. Darüber hinaus migriert CAT-iq/DECT in die Gateways (IADs). Bisher haben Hersteller von Schnurlos-Telefonen ihre Geräte immer als Bündel von Handset und Basisstation angeboten. Die Integration von CAT-iq in die Gateways bedeutet nun, dass der Markt für CAT-iq Produkte verstärkt von Netzbetreibern bestimmt wird und dass CAT-iq Handsets von unterschiedlichen Herstellern problemlos mit den Gateways kommunizieren können. Der Nutzer erhält hierdurch die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Telefonen je nach individuellen Bedürfnissen auszuwählen.

Wann erwarten Sie die ersten Geräte im Markt?

Die ersten zertifizierten CAT-iq 2.0-Geräte werden im zweiten Halbjahr 2010 erwartet. Die konkrete Einführung dieser Geräte in den Markt obliegt den Netzbetreibern.

Wie unterscheidet sich CAT-iq 2.0 konkret von CAT-iq 2.1?

CAT-iq 2.1 beinhaltet zahlreiche Upgrades für Netzwerkdienste wie Telefonbuch, Anrufbeantworter sowie Features, die die Sicherheit erhöhen.

Sind CAT-iq 1.0-Gerät per Firmware-Update auf CAT-iq 2.1 updatebar?

CAT-iq 1.0 Geräte, welche Firmware-Updates unterstützen, können grundsätzlich entsprechend auf CAT-iq 2.1 upgedatet werden, die Realisierung des Firmware-Updates obliegt dem Hersteller. Ab CAT-iq 3.0 wird auch das Firmware-Update über die Luftschnittstelle standardisiert sein; Systeme, welche diesen Standard unterstützen, können grundsätzlich sehr einfach auf neue Software-Versionen upgedatet werden.

Warum hat sich CAT-iq in Deutschland noch nicht durchgesetzt? Außer den Firmen Gigaset, AVM und Telekom bietet ja noch kein anderer Hersteller entsprechende Geräte.

Auch in Deutschland stellen Schnurlos-Telefone mit analoger und ISDN-Schnittstelle den mit Abstand größten Markt dar, CAT-iq ist konzipiert für Voice-over-IP-Technologie mit den damit verbundenen Vorteilen für den Endkunden. Die Verbreitung von CAT-iq ist mit der flächendeckenden Einführung von Voice-over-IP sowie von Gateways oder IP-Routern mit integrierter CAT-iq Schnittstelle verknüpft.

Wird mit CAT-iq 2.0/2.1 die Crypto-Schwachstelle von DECT geschlossen?

Der DECT-Standard hat schon immer Verschlüsselungsmaßnahmen enthalten, allerdings waren diese für die Implementierung nicht zwingend vorgeschrieben. Das hat sich sowohl für die bisherigen DECT-Telefone als auch für CAT-iq-2.0- Geräte nun geändert. So muss die Verschlüsselung für Basis und Handset aktiviert sein, das heißt, Anrufe werden verschlüsselt. Aber auch die "On Air" Schlüssel-Zuteilung sowie die gegenseitige Authentifizierung von Basis und Handset sind nun vorgeschrieben.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Deutsche Telekom und O2
Neue Geschäftsfelder

Wie geht's weiter? connect hat die Deutsche Telekom und O2 zu Ihren Zukunftsplänen befragt.
Neue Sparangebote der Mobilfunk-Discounter
Heiße Preise

Der Sommer verspricht heiß zu werden: Die Mobilfunk- Discounter Hello Mobil und Congstar heizen der Konkurrenz mit Sparangeboten ein.
König Kunde
Hotline-Test 2012

Wer hilft dem Mobilfunknutzer bei Problemen wirklich weiter? Wir haben die Hotlines der Netzbetreiber und größten Discounter getestet.
Festnetztest
Richtig verbunden

Surfen im Netz, Telefonieren über Festnetz und mobil - Deutschlands größter Festnetztest zeigt, bei welchem Provider dies am besten gelingt.
Congstar
Billigtarife der Netzbetreiber

Was taugt Congstar? Wir haben Tarife, Netz, Service und das Smartphone-Angebot der günstigen Telekom-Tochter untersucht.
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.