Menü
Tipp des Tages

Tipp: Samsung Galaxy S2 zum WLAN-Hotspot machen

Samsung Galaxy S2
Anzeige
Sie möchten unterwegs mit Tablet oder Laptop ins Internet? Mit dem Samsung Galaxy S2 in der Tasche ist das kein Problem. Wir zeigen, wie es geht.

Sie können Ihr Samsung Galaxy S2 zum mobilen Hotspot oder WLAN-Router machen. Das Tethering empfiehlt sich allerdings nur, wenn Sie eine Datenflatrate für das Smartphone gebucht haben und sich außerdem nicht im Ausland befinden. Anonsten kann der Surfspaß schnell teuer werden.

Schritt 1: WLAN-Hotspot aktivieren

Gehen Sie im Hauptmenü auf Einstellungen und unter Drahtlos & Netzwerke auf Mehr... Unter dem Punkt Tethering und mobiler Hotspot setzen Sie ganz einfachen einen Haken hinter Mobiler WLAN-Hotspot.

Schritt 2: WLAN-Hotspot konfigurieren

Wählen Sie dann den Punkt WLAN-Hotspot konfigurieren. Hier können Sie der Hotspot-Funktion einen Namen vergeben, die Verschlüsselung festlegen und ein Passwort vergeben.

Schritt 2: Per Laptop oder Tablet online gehen

Suchen Sie nun über die WLAN-Funktion Ihres Laptops oder Tablets nach WLAN-Hotspots in der Nähe. Das Galaxy S2 finden Sie unter dem Namen, den Sie bei der Konfiguration vergeben haben. Um eine Verbindung herzustellen, müssen Sie an Laptop oder Tablet dann noch das oben vergebene Passwort eingeben. Und schon sind Sie über die Mobilfunk-Datenverbindung Ihres Galaxy S2 online.

Weitere Informationen

Samsung Galaxy S2 im Test
Im Vergleich: Samsung Galaxy S3 und Galaxy S2

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x