Alexa-fähige Geräte steuern

Amazon bringt Dashboard für Smart-Home-Produkte auf Fire-Tablets

Amazon hat ein Dashboard für seine Fire-Tablets vorgestellt. Das erlaubt die Steuerung Alexa-fähiger Smart-Home-Komponenten.

© Amazon

Das Smart Home im Blick: Das neue Amazon-Dashboard erlaubt den Zugriff auf Alexa-kompatible Geräte über Fire-Tablets.

Wer zuhause Alexa-kompatible Smart-Home-Geräte nutzt, kann sich auf ein neues Geräte-Dashboard für kompatible Fire-Tablets freuen. Das Dashboard erscheint in Form eines neuen Buttons in der Navigationsleiste. Ein Tipp auf selbigen öffnet die Software und erlaubt die Steuerung von smarten Schaltern, Steckern, Lampen oder Heizungsthermostaten per Finger.

Neues Dashboard jederzeit zugänglich

Der neue Smart-Home-Button ist auf den Fire-Tablets von überall aus zugänglich, auch vom Sperrbildschirm. Laufende Anwendungen müssen für die Nutzung des Dashboards nicht geschlossen werden.

Die neue Funktion wird laut Amazon sukzessive über ein kostenloses Software-Update ausgerollt. Kompatibel sind die Tablets Fire 7 (9. Generation), Fire HD 8 (8. und 10. Generation), Fire HD 8 Plus (10. Generation) sowie Fire HD 10 (9. Generation).

Mehr zum Thema

Smarte Speaker

Ein günstiger Echo für die Steckdose, Konkurrenz für Apples Homepod und ein Show mit 8-Zoll-Display – das ist Amazons neue Alexa-Reihe.
Das kann die Multimedia-Steuerzentrale

Der Fire TV Cube bringt im Test Streaming-Dienste sowie Alexa auf den TV und kann auch Smart-Home-Geräte steuern. Wir haben uns die Box genauer…
Amazon Black Friday Woche

Der neue Echo Dot ist auch mit Uhr erhältlich – während der Black Friday Woche bei Amazon für 35 statt für 70 Euro. Der Dot ohne Uhr kostet 22 Euro.
Amazon Black Friday Woche

Amazon verkauft den neuen Echo Dot (3.Generation) zum Super-Sparpreis im Bundle mit Philips Hue. Wir zeigen die Angebote zur Black Friday Woche.
Angebote

Starter Kits, 3er-Packs und mehr: Smarte Lampen von Philips Hue gibt es zum Prime Day 2020 bei Amazon mit bis zu 29 Prozent Rabatt. Hier alle Deals.