Für Neu- und Bestandskunden

Congstar Allnet-Flats ab sofort mit mehr Datenvolumen

Ohne Aufpreis verdoppelt Congstar bei seinen Allnet-Flats das Datenvolumen und erhöht die Surfgeschwindigkeit - auch für Bestandskunden.

© Congstar

Congstar verdoppelt das Datenvolumen in zwei seiner Handy-Tarife.

Wer einen Handyvertrag mit Allnet-Flat bei Congstar abgeschlossen hat, kann sich freuen. Denn die Tochtergesellschaft der Telekom hat das Datenvolumen der Handy-Tarife verdoppelt. So beinhaltet der Tarif Allnet Flat jetzt 1 GB Internetvolumen statt der bisherigen 500 MB. Auch die Allnet Flat Plus verdoppelt ihr Datenvolumen von bisher 1 GB auf 2 GB. Die Preise von 20 bzw. 30 Euro bleiben gleich.

Damit nicht genug: Für Nutzer der Allnet-Flat erhöht Congstar zusätzlich die Geschwindigkeit des Internets. Die maximale Download-Speed via HDSPA steigt von 14 Mbit/s auf 21 Mbit/s.

Von den Tarif-Anpassungen bei Congstar profitieren sowohl neue Kunden, als auch Bestandskunden. Außerdem gilt das Angebot unabhängig von der Laufzeit des Handyvertrags.

Lesetipp: connect Netztest - wer hat das beste Netz in Deutschland?

Datenturbo für Neukunden

Für Neukunden, die über congstar.de einen Allnet-Flat-Vertrag mit 24-monatiger Laufzeit abschließen, gibt es zudem bis zum 30. Juni eine Sonderaktion: Sie erhalten den "Datenturbo" für 24 Monate gratis. Diese Tarif-Option schlägt sonst mit 5 Euro im Monat zu Buche und erhöht die Surfgeschwindigkeit auf 42 MBit/s. Dazu verdoppelt sich das Datenvolumen der Congstar Allnet Flat auf 2 GB und das der Congstar Allnet Flat Plus auf 4 GB.

Mehr zum Thema

Testbericht

79,8%
Das Telekom Sinus A 405 offebart im Test eine riesige Funktionsvielfalt und hat anderen DECT-Telefonen viele nützliche…
MeinMagenta-App

Nutzer der MeinMagenta-App können bis November 2018 monatlich zusätzliche 300 Megabyte Datenvolumen nutzen. So kommen Sie an Ihr Zusatzkontingent.
IFA 2018

Die Telekom führt bei ihrer Hotline eine Spracherkennung ein. Kunden können sich mit Sprach-ID beim Hotline-Anruf künftig per Stimme identifzieren.
IFA 2018

Mehr Datenvolumen, aber teils auch höhere Kosten: Die Deutsche Telekom hat auf der IFA 2018 neue MagentaMobil-Tarife vorgestellt. Hier die Details.
MagentaMobil Prepaid

Die Deutsche Telekom startet im Februar neue Prepaid-Tarife. Verfügbar sind 5G-Optionen und unbegrenztes Datenvolumen.