IFA 2022

Epson: Neue Projektoren in verschiedenen Preisklassen

Epson hat auf der IFA 2022 neue Projektoren vorgestellt. Die Beamer erfüllen unterschiedliche Qualitätsansprüche und sollen damit verschiedene Zielgruppen ansprechen.

News
Epson EH-LS 800Aktion Overlay
Epson EH-LS 800
© Epson

Auf der IFA in Halle 21a (Stand 102) stehen sie in Reihe: Fünf neue Epson-LCD-Projektoren, die unterschiedlichsten Preis- und Qualitätsvorstellungen entgegenkommen.

Das hochwertigste Modell, der EpiqVision Ultra EH-LS 800, ist ein Ultrakurzdistanz-Beamer mit Laser-Technik. Schon bei einem Wandabstand von 2,3 Zentimetern gibt’s ein Bild mit 203 Zentimetern Diagonale. Fast vier Meter kommen bei 28,5 Zentimeter Distanz zusammen. Dank Pixel-Shifting wandelt der Full-HD-Chip seine Auflösung in UHD um, Epson nennt diese Variante 4K PRO UHD. Ab Dezember gibt es das Modell für 3.700 Euro in Schwarz und Weiß zu kaufen.

Die mittlere Preisklasse belegt die Modellfamilie EH-TW 6150 und 6250. Die beiden sollen mit einem Preis von 1.250 und 1.300 Euro den UHD-Einstieg ermöglichen, wobei auch hier Pixel-Shifting zum Einsatz kommt. Epson hebt bei ihnen das vertikale Lensshift hervor.

Als Mehrzweckprojektoren tituliert der Hersteller die Modelle CO-FH 02 und CO-W 01. Die Geräte seien kompakt und leicht zu transportieren, womit sie sich sehr gut für die neue hybride Arbeitswelt im Bildungswesen, für zu Hause oder im Büro eigneten. Der eine Lichtwerfer zählt Full-HD-Bildauflösung, der andere 1.280 mal 768 Bildpunkte. Im Oktober kommen sie gemeinsam mit der Mittelklasse auf den Markt und kosten 800 und 550 Euro. Allen Modellen gemeinsam ist Android TV für das unkomplizierte Streaming von Inhalten.

Epson EH-TW 6250
Epson EH-TW 6250
© Epson

5.9.2022 von Volker Straßburg

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

cosmos0823

Full-HD und 900 ANSI Lumen

Nebula Cosmos im Test: Einstiegs-Beamer von Anker überzeugt

Der Nebula Cosmos geht mit 1080p Auflösung und zwei 10-Watt-Lautsprechern an den Start. Wir haben den Einstieg-Beamer aus dem Hause Anker im Check.

Govee-Aufmacher

Lichtstimmung für den TV nachrüsten

Ambilight für Sparfüchse: Gute Lösung von Govee

Das LED-System von Govee rahmt das Geschehen auf dem TV-Bildschirm mit passenden Lichteffekten ein – und kostet weniger als 80 Euro.

Bang & Olufsen Beosound TheatreAktion Overlay

IFA 2022

B&O Beosound Theatre: Soundbar mit 12…

Die dänische Lautsprecherschmiede Bang & Olufsen präsentiert auf der IFA die neue Soundbar Beosound Theatre. Sie soll ein ganzes Heimkino ersetzen.

Yamaha SR-C 30 AAktion Overlay

IFA 2022

Yamaha SR-C 30 A: Soundbar mit kabellosem Subwoofer

Yamaha präsentiert auf der IFA 2022 die Soundbar SR-C 30 A. Sie wird mit einem kabellosen Subwoofer kombiniert.

Canton Smart Sub 10

Aktiv-Subwoofer

Canton Smart Sub 10 vorgestellt

Der Canton Smart Sub 10 lässt sich platzsparend aufstellen. Dennoch soll der Subwoofer viel Tiefgang haben.