Smartphone-Neuheit

Neue Huawei-P9-Fotos zeigen Dual-Kamera und Fingerprintsensor

Angebliche Pressebilder vom Huawei P9 sind aufgetaucht. Sie verraten Ausstattungsdetails wie die Dual-Kamera, Fingerprintsensor und Metallgehäuse.

© Changezone

Huawei P9 – angebliche Pressefotos sind aufgetaucht

Von Huaweis neuem Smartphone-Topmodells P9 sind jetzt in China einige Fotos aufgetaucht. Die Bilder geben Auskunft über die Designversion des Huawei-Smartphones, das die Chinesen vermutlich erst nach dem  Mobile Word Congress auf einem separaten Event vorstellen werden.

Auf den Fotos gut erkennbar ist das Metallgehäuse des P9 sowie der Fingerabdruck-Scanner und die Dual-Kamera auf seiner Rückseite. Scheinbar sind vier Farbvarianten geplant: Grau, Gold, Weiß und Pink.

Wie Gizmochina berichtet, verfügt das Huawei P9 über ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display (1080 x 1920 Pixel). Den Antrieb übernimmt der Octa-Core-Prozessor Kirin 955 (max. Taktrate 2,5 GHz), dem 4 GB RAM zur Seite stehen.

Dual-Kamera mit zwei 12-MP-Sensoren

Beim P9 ist eine 8-Megapixel-Frontkamera und eine Dual-Kamera auf der Rückseite eingebaut. Die Dual-Kamera verfügt über zwei 12-Megapixel-Sensoren, einen Dual-LED-Blitz sowie über einen Laserautofokus. Ein 2.900 mAh Akku übernimmt die Energieversorgung. Huawei plant den Nachfolger des Huawei P8 (Test) in verschiedenen Speicherversionen (von 16 GB bis 128 GB) auf den Markt zu bringen.

© Changezone

Huawei P9 angebliche Pressebilder geleakt

Mehr zum Thema

Black Friday

Gleich drei Huawei-Smartphones gibts am Black Friday deutlich billiger als sonst. Wir klären, ob sich der Kauf wirklich lohnt.
Einsteiger- und Mittelklasse

Die ersten Huawei-Smartphones des Jahres starten mit Android 9 und Google-Diensten. Wir haben alle Infos zu Huawei P30 Lite New Edition und Y6s.
Mittelklasse-Smartphone

Huawei hat das P40 Lite zum Preis von 299 Euro vorgestellt. Hinter der Fassade verbirgt sich ein bekanntes Smartphone. +++ Update: Deutschland-Start…
Mittelklasse-Smartphone

Huawei bringt das P smart Pro nach Deutschland. Das Mittelklasse-Smartphone hat eine Triple-Kamera und kommt mit Google-Apps.
Sideload beliebter Apps

Aktuelle Huawei-Smartphones kommen ohne Google Play Store. Eine neue App soll bei der Suche nach beliebten Apps aus verschiedenen Quellen helfen.