Recht auf Reparatur

iPhone 13: Display-Tausch deaktiviert Face ID

Geht das Display des iPhone 13 kaputt, muss man es wohl von Apple selbst reparieren lassen. Andernfalls droht der Verlust von Face ID.

News
VG Wort Pixel
iPhone 13 Pro Max und iPhone 13
iPhone 13 Pro Max und iPhone 13
© connect

Reparaturen von iPhones sind bekanntermaßen teuer. Ein Display-Tausch beim iPhone 13 etwa kostet aktuell 311,10 Euro. Da liegt es nahe, eine andere Option zu suchen. So können unabhängige Werkstätten mitunter deutlich günstiger sein. Doch ist der Dienstleister nicht durch Apple autorisiert, kann es leicht passieren, dass nach der Reparatur manche Komponenten nicht mehr funktionieren.

Das scheint auch beim neuen iPhone 13 der Fall zu sein. Hier kann es passieren, dass nach dem Tausch des Displays Face ID nicht mehr funktioniert. Dies hat der Spezialist Phone Repair Guru in einem Video erklärt.

iPhone 13: Display-Tausch deaktiviert Face ID

Er hat das neue iPhone 13 auseinander genommen, um die einzelnen Komponenten zu untersuchen. Dabei hat er auch einzelne Bauteile zwischen zwei iPhone-13-Modellen getauscht, um deren Funktion im anderen Modell zu testen. Es ist bekannt, dass Apple manche Bauteile mit Seriennummern versieht, die beim Tausch durch eine spezielle Software registriert werden müssen, um einwandfrei zu funktionieren.

Bislang war dies etwa bei Face-ID- oder Touch-ID-Komponenten notwendig, beim iPhone 12 war beispielsweise auch die Hauptkamera betroffen. Interessanterweise können beim iPhone 13 nun aber einzelne Bauteile im Bereich der Face ID problemlos ausgewechselt werden, etwa der Näherungssensor oder der Umgebungslichtsensor. Wenn man allerdings die komplette Display-Einheit tauscht, wird nicht nur eine Warnung angezeigt, dass die Echtheit des Displays nicht verifiziert werden kann. Zusätzlich lässt sich auch Face ID nicht mehr aktivieren.

iPhone 13: Display muss durch Apple getauscht werden

Dies legt den Schluss nahe, dass das Display des iPhone 13 von Apple selbst oder einer autorisierten Werkstatt mit der notwendigen Ausrüstung repariert werden muss. Ein nicht von Apple autorisierter Dienstleister kann die notwendige Registrierung der Bauteile nicht vornehmen.

Phone Repair Guru meint zwar, dass man die Funktion wieder herstellen kann, indem man auch die Chips vom Original-Display auf das neue überträgt. Für die meisten Werkstätten wird dies aber zu aufwändig sein. Ein kaputtes Display als Laie selbst zu tauschen, so wie wir es vor wenigen Jahren noch demonstriert haben, wird dadurch fast unmöglich.

Apple wird immer wieder für diese restriktiven Reparaturpraktiken kritisiert. Theoretisch könnte der Konzern die Einschränkungen wohl durch ein Software-Update aufheben. Ob dies passieren wird, steht allerdings in den Sternen.

iPhone 13 in Rosé und iPhone 13 Pro Max in Sierrablau

Wie gut sind die neuen iPhones?

Apple iPhone 13 und 13 Pro Max im Hands-on-Test

ProMotion beim iPhone 13 Pro (Max), verbesserte Kameras, weitgehend gleiches Design: Wir haben iPhone 13 und 13 Pro Max im ersten Test.

iPhone 13 Pro vs. iPhone 12 Pro

Apple-Smartphones im Vergleich

iPhone 12 (Pro) vs. iPhone 13 (Pro): Lohnt sich das Upgrade?

iPhone 13 (Pro) im Vergleich mit Phone 12 (Pro). Was hat sich technisch geändert? Lohnt sich ein Upgrade auf iPhone 13 (Pro)?

Display-Tausch beim iPhone 13 deaktiviert Face ID

Quelle: Phone Repair Guru
Apple erschwert wieder einmal die Reparatur der neuen iPhones. Beim iPhone 13 deaktiviert der Tausch des Displays Face ID.

28.9.2021 von Gabriele Fischl

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

iPhone 13 (Mini) und iPhone 13 Pro (Max)

Neue iPhone-Modelle

iPhone 13 (Mini) & 13 Pro (Max) vorbestellen - so…

Vorbesteller können ab dem 17. September zuschlagen. Wo Sie das iPhone 13 (Mini) und iPhone 13 Pro (Max) kaufen können, erfahren Sie hier.

Apple iPhone 13

Neue iPhones

Preisprognose: Wann fällt der Preis der iPhone-13-Modelle?

Die Vorbestellung der neuen iPhones startet – für viele ist die UVP aber zu hoch. Wann ist mit günstigeren Preisen für iPhone 13 (Pro) zu rechnen?

iPhone 13 Pro vs. iPhone 12 Pro

Apple-Smartphones im Vergleich

iPhone 12 (Pro) vs. iPhone 13 (Pro): Lohnt sich das Upgrade?

iPhone 13 (Pro) im Vergleich mit Phone 12 (Pro). Was hat sich technisch geändert? Lohnt sich ein Upgrade auf iPhone 13 (Pro)?

iOS 15

iOS 15.0.2 und watchOS 8.0.1

Wichtiges iPhone-Update: Apple schließt Sicherheitslücke

Das nächste Update für iOS 15 steht in den Startlöchern. Neben Bugfixes schließt iOS 15.0.2 auch eine Sicherheitslücke, die bereits ausgenutzt wird.

Apple Airpods 3

"Unleashed"-Event

Apple Airpods 3, neue Homepod Mini und Apple Music Voice

Apple hat wie erwartet die Airpods 3 vorgestellt. Zudem gibt es neue Homepod Minis und ein neues Apple-Music-Abo - wir haben alle Infos.