Preis, Release, Ausstattung

iPhone SE 2020 mit 4,7-Zoll-Display und aktueller Hardware

Apple legt das iPhone SE neu auf. Das günstige iPhone bringt die Technik der aktuellen Topmodelle ins Gehäuse des iPhone 8. Alle Infos zu Ausstattung und Preisen des iPhone SE 2020.

© Apple

Apple iPhone SE 2020

Vier Jahre nach dem ersten iPhone SE bringt Apple eine neue Version des günstigen iPhone auf den Markt. Das iPhone SE 2020 ist zwar nicht mehr so kompakt wie sein Vorgänger, mit 138,4 x 67,3 x 7,3 Millimetern ist es aber deutlich kleiner als das iPhone 11. Beim Design hält sich Apple an den Look des iPhone 8 mit 4,7-Zoll-Display und Touch ID.

Wer mit Größe und Design der aktuellen iPhone-Generationen nichts anfangen kann, erhält mit dem iPhone SE 2020 letztlich ein Upgrade des iPhone 8 mit aktueller Technik. Als Prozessor verbaut Apple nämlich den aktuellen A13 Bionic, der auch in iPhone 11 und 11 Pro zum Einsatz kommt.

Auch die Kamera wurde laut Apple verbessert und soll das beste Ein-Kamera-System in einem iPhone sein. Es handelt sich um eine 12-MP-Kamera mit Blende f/1.8. Mit Hilfe des Bildsignalprozessors und der Neural Engine im A13 Bionic soll auch mit nur einem Sensor die Tiefenerfassung z.B. für den Porträtmodus möglich sein.

Vorder- und Rückseite des iPhone SE 2020 bestehen aus Glas und werden von einem Aluminiumrahmen eingefasst. Der Akku kann auch drahtlos geladen werden und soll ähnlich lange durchhalten wie beim iPhone 8. Mmit einem separat erhältlichen 18-Watt-Adapter soll er in 30 Minuten bis zur Hälfte geladen werden können. Das iPhone SE 2020 ist nach IP67 gegen Wasser und Staub geschützt.

Preis und Verfügbarkeit

Das iPhone SE 2020 ist in den Farben Schwarz, Weiß und PRODUCT(RED) erhältlich. Die günstigste Variante mit 64 GB kostet 479 Euro. 128 GB Speicher sind für 529 Euro erhältlich, mit 256 GB Speicher kostet das iPhone SE 2020 649 Euro. Vorbestellungen sind ab dem 17. April um 14 Uhr auf apple.de oder in der Apple Store App möglich. Ab dem 24. April kommt das iPhone SE 2020 in den Handel.

© Apple

Apple iPhone SE 2020

Mehr zum Thema

iPhone SE 2020 mit und ohne Vertrag

Derzeit können Sie das neue iPhone SE 2020 vorbestellen, das ab Ende der Woche in den Handel kommt. Wir zeigen aktuelle Angebote mit und ohne Vertrag.
Fehlende Funktion im Sperrbildschirm

Das neue iPhone SE 2020 hat keinen 3D-Touch-Sensor, aber anders als beim iPhone 11 hat Apple einige der Funktionen nicht ersetzt. War das Absicht?
Betriebssystem für iPhone, iPad, Apple Watch & Co.

iOS 14 landet auch auf älteren iPhones, bei watchOS 7 fallen Modelle weg. Wer erhält das Update und welche Funktionen gibt es nur auf neuen Geräten?
iOS jailbreaken

Der Jailbreak für iPhone und iPad verspricht nützliche Apps und praktische Optimierungen. Doch er hat auch Nachteile. Wir liefern das Pro und Contra.
Secure Enclave geknackt?

Ein Hacker-Team hat angeblich eine Sicherheitslücke in Apples Secure Enclave entdeckt. Der Fehler im Sicherheitschip soll nicht behebbar sein.