Apple-Smartphone 2018

iPhone X, X Plus und Budget-iPhone: Geleakte Schaubilder belegen Gerüchte

Apple wird im September wohl ein großes iPhone X Plus, einen iPhone-X-Nachfolger und eine etwas günstigere Modellvariante des iPhone X veröffentlichen, das legen aktuelle Leaks nahe.

Apple iPhone 2018

© Ghostek, Gordon Kelly via Forbes

Geleaktes Schaubild zum Design des neuen Apple-Smartphones 2018.

Noch gut drei Monate dürfte es dauern, bis Apple seine neuen iPhone-Modelle vorstellen wird. Doch wie in jedem Jahr gibt es auch zur iPhone-Generation 2018 vorab jede Menge Gerüchte, von denen sich nur ein Teil im September bewahrheiten wird.

Gute Chancen auf Bestätigung hat die neueste Meldung von Forbes: Deren Autor Gordon Kelly berichtet aktuell über Schaubilder des Zubehörherstellers Ghostek, die das Design der kommenden iPhones enthüllen. Wenn Kellys bisherige Informationen und die geleakten Baupläne korrekt sind, wird es - wie bereits seit längerem erwartet - sowohl einen Nachfolger des iPhone X als auch ein noch größeres iPhone X Plus und zusätzlich eine neue günstigere iPhone-X-Variante geben.

Lesetipp: iPhone XS, XS Max und XR enthüllt - Preise, Release-Termin, Daten

Triple Kamera für das große iPhone X Plus

Wie die jetzt geleakten Skizzen zeigen, soll das iPhone X Plus auf der Rückseite eine Triple-Kamera besitzen. Unklar ist noch, ob dabei eine ähnliche Technik wie im Huawei P20 Pro zum Einsatz kommen wird (eine Monochrom-Kamera als Zusatzmodul) oder Apple einen anderen Weg geht.

Die Displaygröße des X Plus beträgt den Schaubildern zufolge 6,5 Zoll, wobei das Gehäuse trotzdem kleiner ausfällt als das des iPhone 8 Plus mit 5,5-Zoll-Bildschirm. Wegen des Materials soll das iPhone X Plus allerdings trotzdem schwerer sein.

Interessantes Detail: Die Standardvariante des iPhone-X-Nachfolgers wird sich mit einer Dual-Kamera begnügen müssen. Nur das X Plus bekommt die neue Foto-Technik.

Günstige iPhone-X-Variante mit Technik-Sparkurs

Das kleinere (bzw. günstigere) iPhone X, so vermutet Kelly, wird womöglich schlicht "iPhone" genannt werden, ganz ohne Zusatz. Es erhält dem Bauplan nach eine einfache Single-Kamera und verfügt über ein 6,1-Zoll-Display. Außerdem werde Apple auf die 3D-Touch-Technologie verzichten. Face ID der ersten Generation könnte aber an Bord sein, wobei sich Kelly bei der Quelle für diese Information nicht allzu sicher ist.

Dank der technischen Einsparungen beim "Budget-iPhone-X" hält Kelly eine Preisersparnis von rund 300 Dollar gegenüber dem großen Modell für realistisch.

Mehr lesen

iphone x plus 2018 geruechte
Gerüchte um neue iPhones 2018

Apple soll 2018 den Release eines iPhone X Plus planen. Zulieferer berichten von einem neuen iPhone mit 6,5-Zoll-Display und neuen LCD-Modellen.

Mehr lesen

Apple iPhone X
iPhone-Gerüchte

Das iPhone 8 und 8 Plus sowie das iPhone X sind noch nicht besonders alt, dennoch brodelt bereits die Gerüchteküche zu neuen Modellen.

Mehr zum Thema

Apple iPhone 5C
Apple-Smartphone 2018

Wenn im September die neuen iPhones vorgestellt werden, könnte das eine farbenfrohe Angelegenheit werden. Angeblich plant Apple neue Farbtöne.
samsung notch werbevideo
Video
Witzige Werbe-Clips

Samsung schlägt wieder mit drei witzigen Werbvideos zu und zieht das iPhone X durch den Kakao. Dabei gibt es ein überraschendes Wiedersehen.
Apple iPhone X
Video
iPhone 2018: Preis und Video

Nachdem sich die technischen Angaben bereits konkretisiert haben, beschäftigen sich neue Gerüchte mit den Preisen der kommenden iPhone-Modelle.
iPad Pro mit Pencil
Neues iPhone 2018

Mehr Speicher und Bedienstift: Kommende iPhone-Modelle sollen mit dem Samsung Galaxy Note 9 mithalten können.
iphone xs 2018 leak
Mega-Leak bei Apple

Albtraum für Apple: Kurze Zeit vor dem Keynote Event im September 2018 sind augenscheinlich offizielle Bilder des neuen iPhone XS geleakt.
Alle Testberichte
Anker Soundcore NC A3021
Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling
Der Over-Ear-Kopfhörer von Anker Soundcore Space NC, gibt Musik 20 Stunden lang über Bluetooth wieder. Der Praxistest fühlt dem A3021 auf den Zahn.
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.