Querformat wie beim iPad

iPhone X Plus bekommt Landscape-Modus

Das größte der neuen iPhone-Modelle dürfte fast schon als kleines iPad durchgehen. Ein neuer Leak vermittelt einen Eindruck davon, wie sich das bei der Benutzung des neuen Apple-Smartphones 2018 zeigen wird.

© connect

Im Querformat - hier auf dem iPad Pro - arbeitet es sich oft besser. Das soll auch beim iPhone X Plus der Fall sein.

Eins der geplanten drei iPhone-Modelle 2018 wird das bisher größte iPhone werden, das Apple je vorgestellt hat. Das Smartphone, das iPhone X Plus heißen könnte, soll einen 6,5 Zoll großen Bildschirm besitzen. Das ist zwar immer noch ein gutes Stück kleiner als jedes Tablet (zum Vergleich: das Display des iPad Mini war 7,9 Zoll groß), geht aber definitiv als Phablet durch. Gerüchte besagen, dass die Auflösung des größten neuen iPhones 1242 x 2688 Pixel betragen wird.

Die Frage ist nun, inwiefern Apple plant, das besonders große iPhone-Bild in besonderer Weise zu nutzen. Ein Blick in die aktuelle Beta-Version von iOS 12 verrät: Der große iPhone-X-Nachfolger wird einen speziellen Querformat-Modus erhalten, der dem des iPad entspricht.

Wie GMS Arena bereits anhand einiger Screenshots zeigt, werden im "Landscape"-Modus bei einigen Programmen auf dem großen neuen iPhone mehr Informationen angezeigt, als auf den geplanten kleineren iPhone-Modellen und dem jetzigen iPhone X.

Bei letzteren wird die Ansicht des Hochformats einfach nur ins Querformat übertragen. Beim großen iPhone X Plus erscheinen hingegen zusätzliche Angaben, z.B. eine Liste der Unterhaltungen neben einem aktiven iMessages-Chat oder der komplette Monatsüberblick im Kalender.

Mehr lesen

Video
Witzige Werbe-Clips

Samsung schlägt wieder mit drei witzigen Werbvideos zu und zieht das iPhone X durch den Kakao. Dabei gibt es ein überraschendes Wiedersehen.

Mehr lesen

Apple-Smartphones 2018

Gerüchten zufolge, sollen neue Modelle das iPhone aus dem vergangenen Jahr und das iPhone SE komplett ersetzen.

Mehr zum Thema

iPhones 2017

Die neuen iPhones lassen sich nur mit Zubehör besonders schnell aufladen. Außerdem passt Apple die Preise der iPad-Pro-Modelle und des iPhone SE an.
Apple-Event am 27. März

Eine Apple-Veranstaltung soll sich dem Thema Bildung widmen. Erwartet werden ein günstiges iPad speziell für Schulen und ein neues iPhone SE.
Apple-Betriebssystem

Apple hat iOS 13.5 und iPadOS 13.5 mit der API für Contact-Tracing-Apps veröffentlicht. Welche anderen Funktionen und Bugfixes bringt das Update?
Betriebssystem für iPhone, iPad, Apple Watch & Co.

iOS 14 landet auch auf älteren iPhones, bei watchOS 7 fallen Modelle weg. Wer erhält das Update und welche Funktionen gibt es nur auf neuen Geräten?
Apple-Betriebssystem

iOS 15 kommt vermutlich im September 2021. Einige ältere iPhones und iPads werden dann wohl keine Updates mehr erhalten.