Ab 27. Februar

LG K30 für 99,99 Euro bei Aldi: Lohnt sich das günstige Smartphone?

Bei Aldi Nord wartet ab 27. Februar 2020 das LG K30. Lohnt sich das günstige Smartphone mit Aldi-Talk-Start-Set? Wir machen den Preis-Check!

News
VG Wort Pixel
LG K30
Das LG K30 ist günstig - aber auch eine gute Investition?
© Aldi Süd, LG

Das LG K30 ist seit Donnerstag, den 27. Februar 2020, bei Aldi Nord und AldiTalk im Angebot. Für 99,99 Euro erhalten Sie ein Einsteiger-Smartphone mit 5,45-Zoll-Display, Android 9 Pie und einem Starter-Set inkl. 10 Euro Startguthaben für Aldi Talk. Wir machen einen kurzen Preisvergleich und verraten, ob sich das Smartphone für Sie lohnt.

Mit rund 100 Euro ruft Aldi den Standard-Schnäppchen-Preis auf, der auch schon kurz vor Weihnachten 2019 galt. Die Konkurrenz war zuletzt 10 Euro teurer, hat aber mittlerweile auf Aldi reagiert. Amazon und Otto bieten das LG K30 ebenfalls für 99 Euro an.

Dennoch kommen Sie bei Aldi Süd am günstigsten weg, wenn Sie das Aldi Talk Starter-Set im Wert von 10 Euro mit einrechnen. Wer das Starter-Set nicht benötigt, für den ist das Aldi-Angebot also kein großes Schnäppchen.

LG K30: Einsteiger-Smartphone aus 2019

Das LG K30 ist im August 2019 zu einem Startpreis von 135 Euro auf den Markt gekommen. Der Preis von gegenwärtig rund 100 Euro ist zwar gut, allerdings nicht der absolute Tiefpreis. Dieser galt vor kuzer Zeit mit rund 90 Euro - sogar über mehrere Wochen: von Weihnachten 2019 bis Ende Januar 2020. Schnäppchenjäger mit Vorlieben für das LG K30 müssten also noch etwas warten, wenn sie jeden Euro sparen möchten.

Lesetipp: Lohnt sich das iPhone 7 bei Aldi (ab 27.02.)?

Das LG K30 richtet sich an Einsteiger. Ein einfacher Vierkernprozessor erhält Unterstützung von 2 GB RAM und 16 GB Speicher. Per Micro-SD sind 32 GB zusätzliches Fassungsvermögen für Apps, Bilder und andere Daten möglich. Die Kameras lösen mit 8 und 5 Megapixeln auf.

Mit Android 9 ist ein noch aktuelles System installiert. Ein Update auf Android 10 ist für das erst sechs Monate junge Gerät nicht vorgesehen.

Alternativen: Moto E5 und mehr

Angesichts des Preises mit dem überschaubaren, erwartbaren Gegenwert (in Sachen Ausstattung, Leistung etc.) wäre es eine Überlegung wert, auf ein Gerät mit Android Go zu setzen. Den Tipp geben wir auch bei einem aktuellen 80-Euro-Smartphone, das ebenso bei Aldi wartet. Mehr lesen Sie in unserer Meldung zum Motorola Moto E5 bei Aldi Süd

Weitere Alternativen verrät unsere Bestenliste von Smartphones bis 100 Euro. Dort finden Sie Geräte, die trotz des geringen Preises Raum finden, zu überzeugen.

Schnäppchen-Tipp: Am 27.02. startet auch der Medion Akoya E15302 bei Aldi (pc-magazin.de).

Mehr lesen

Smartphones bis 10 Euro

Kauftipps

Smartphones bis 100 Euro: Unsere Empfehlungen

Smartphones bis 100 Euro: Unsere Kauftipps für ein günstiges Smartphone arbeiten mit Android, bieten gute Displays und LTE mit 150 Mbit/s.

27.2.2020 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

aldi-jahrespakete

12-Monats-Tarif

Aldi Talk Jahrespaket kaufen: Für wen lohnt sich der Tarif?

Aldi Talk bietet Jahrespakete in drei Tarifgrößen an. Für 365 Tage gibt es ein festes LTE-Volumen plus All-Net-Flat. Für wen lohnt sich der Tarif?

Apple iPhone XAktion Overlay

Apple-Deal

iPhone X bei Aldi: Alle Details zum Angebot

Bei Aldi Talk gibt es das Apple iPhone X in generalüberholter Fassung – ob sich der Deal lohnt, erfahren Sie hier.

Xplora Kidswatch XGO2Aktion Overlay

Kinder-Smartwatch

Aldi Nord: Xplora Kidswatch XGO2 im Angebot

Bei Aldi Nord gibt es ab 25. November die Kinder-Smartwatch Xplora Kidswatch XGO2 im Angebot. Wir zeigen alle Details im Überblick.

Samsung Galaxy A12Aktion Overlay

Einsteiger-Smartphone

Aldi Nord/Süd: Samsung Galaxy A12 im Angebot

Beim Discounter Aldi gibt es das Einsteiger-Smartphone Samsung Galaxy A12 im Aktionsangebot. Ob sich der Deal lohnt, verraten wir Ihnen hier.

Apple Watch und Amazfit bei AldiAktion Overlay

Smartwatch-Aktion

Aldi: Apple Watch 3 und Amazfit GTS 2e im Angebot

Bei Aldi gibt es ab dem 13. Dezember sowohl die Apple Watch 3 als auch die Amazfit GTS 2e im Angebot. Ob sich dieses lohnt, zeigen wir Ihnen hier.