Preis, Release, Ausstattung

LG Wing: Smartphone mit drehbarem Display

Das LG Wing ist eine echter Hingucker: Unter dem drehbaren Hauptdisplay des Smartphones kommt ein zweiter Bildschirm zum Vorschein, der zusätzliche Möglichkeiten zur Bedienung bietet.

© LG

Das LG Wing hat ein drehbares Display.

Mit dem neuen "Explorer-Projekt" will LG neue Möglichkeiten der Smartphone-Nutzung entwickeln und entsprechend außergewöhnliche Smartphones präsentieren. Das erste Gerät der Reihe ist das LG Wing. Sein herausragendes Merkmal ist ein drehbarer Bildschirm.

Das Haupt-Display des LG Wing ist ein 6,8 Zoll großes OLED. Dieses kann man um 90 Grad drehen, so dass darunter ein zweites 3,9 Zoll großes Display auftaucht. Beide Bildschirme sind dann T-förmig angeordnet. Auf dem zweiten Display können dann etwa Zusatzelemente für die App auf dem Hauptbildschirm angezeigt werden, z. B. die Media Controller zu einem Video. Auch das parallele Nutzen von zwei Apps ist möglich.

Die 32-MP-Frontkamera ist oben im Gehäuse als Pop-up-Kamera verbaut. So nimmt sie einerseits keinen Platz auf dem vollflächigen Display weg und ist andererseits an gewohnter Position, wenn man das Display zur Seite schwenkt. Auf der Rückseite befindet sich eine Triple-Kamera mit 64-MP-Haupsensor, 13-MP-Weitwinkel und einer 12-MP-Gimbal-Kamera, die für verwacklungsfreie Videos sorgen soll.

Den Antrieb des LG Wing übernimmt der Snapdragon 765G, der dem Smartphone auch 5G-Fähigkeiten gibt. Es stehen 8 GB RAM sowie 128 GB Speicher zur Verfügung, die per microSD-Karte erweiterbar sind. Der Akku fasst 4.000 mAh.

LG Wing: Technische Daten

  • Display: 6,8 Zoll, 20,5:9 FHD+ P-OLED (2.460 x 1.080 / 395 ppi); 3,9 Zoll, 1:1,15 G-OLED (1.240 x 1.080 / 419 ppi)
  • Kamera:
    • Rückseite: 64 MP Standard (F1.8 / 0.8μm / 78˚) / 13 MP Weitwinkel-Kamera (F1.9 / 1,0μm / 117˚) / 12 MP Gimbal Motion Kamera (F2.2 / 1,4μm / 120˚)
    • Frontkamera: 32 MP Pop-Up Kamera (F1.9 / 0,8μm / 79,6˚)
  • Betriebssystem: Android 10
  • Batterie: 4.000 mAh
  • Speicher: 8 GB RAM / 128 GB ROM (erweiterbar mit microSD-Karte bis 2 TB)
  • Chipset: Qualcomm Snapdragon 765G 5G Mobile (SM7250-AB), 2,3 GHz Octa-Core
  • Netzwerk: 5G / LTE (4G); Dual-SIM
  • Konnektivität: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac oder 5 GHz / Bluetooth 5.1 / NFC / USB Type-C (USB 3.1 kompatibel)
  • Größe: 169,50 x 74,50 x 10,90 mm
  • Gewicht: 262 g
  • Biometrie: Fingerabdrucksensor im Display
  • LG Creator’s Kit: 4K@60fps Videoaufnahme (Standard Kamera), ASMR, Stimmen-Bokeh, Zeitrafferkontrolle, AI Nacht-Modus, Steady-CAM, Cartoon-Sketch
  • Sonstiges: AI Kamera / Google Lens / LG 3D Sound System / wasserabweisende Beschichtung / Qualcomm Quick Charge 4.0+ Technologie / Schnellladefunktion bis 25W / kabelloses Laden bis 12W / US-MIL-STD 810G 9 bestandene Tests
  • Farben: Aurora Grau, Illusion Sky

LG Wing: Preis und Verfügbarkeit

Das LG Wing soll ab November in den Farben Aurora Grau und Illusion Sky erhältlich sein. Der Preis liegt bei 1.099 Euro.

Mehr zum Thema

IFA 2019

LG erweitert seine G-Serie um das neue Topmodell G8X ThinQ, das auch mit Dual Screen erweitert werden kann. Alle Infos zu Preis, Release und Features.
Günstiges Smartphone

Lidl bietet in dieser Woche das LG K50 für 149 Euro an. Ist das Smartphone ein Schnäppchen? Wir haben die Preise verglichen.
LG K61, K51S und K41S

LG hat drei Modelle der K-Serie vorgestellt, die mit Quad-Kameras ausgestattet sind. Alle Infos zu den Mittelklasse-Smartphones K61, K51S und K41S.
Specs, Preis, Release

LG hat sein neues Topmodell V60 ThinQ 5G vorgestellt. Das Smartphone kann man bei Bedarf mit einem zweiten Display nutzen.
Preis, Release, Ausstattung

LG hat den Verkaufsstart für das LG Velvet angekündigt. Das 5G-Smartphone kommt im Juli für 599 Euro auch nach Deutschland.