Starkes Smartphone zum günstigen Preis

Redmi Note 8 (Pro) kaufen: Angebote für den Preis-Leistungs-Hit von Xiaomi

Xiaomi Redmi Note 8 (Pro) im Gearbest-Angebot: Die Preis-Leistungs-Hits mit vier Kameras und Randlosdisplay mit Mini-Notch gibt es ab rund 180 Euro.

© Xiaomi

Das Xiaomi Redmi Note 8 Pro kommt mit einer 64-MP-Kamera.

Das Redmi Note 8 und das Redmi Note 8 Pro treten das Erbe der beliebten Redmi-Note-Reihe an. Das Redmi Note 7 galt – gerade als Import - lange als Schnäppchen-Tipp für Smartphone-Käufer, die ein hochwertiges Gerät mit guten Specs nutzen, aber nicht den hohen Preis klassischer Mittelklasse-Modelle zahlen möchten. Nachdem Xiaomi mit dem Pocophone F1 zwischenzeitlich für Bewegung auf dem Budget-Markt sorgte, folgt das Redmi Note 8 mit einer absolut sehenswerten Ausstattung zu einem beachtlichen Preis ab rund 180 Euro.

Trotz dem bevorstehenden Marktstart in Deutschland, der erfahrungsgemäß höhere Preise mitbringt, ist Gearbest oft einen genaueren Blick wert. Der chinesische Online-Shop nennt einen Preis von aktuell 182,29 Euro (je nach Wechselkurs) für die Variante mit 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher. Die Pro-Variante mit 6 GB RAM beginnt bei 237,97 Euro. Wer beim Pro statt 64 lieber 128 GB Speicher haben möchte, zahlt 257,81 Euro. (Stand: 27.09.2019, 10:40 Uhr)

Die Preise sind inklusive Versandgebühren. Die Global-Version bringt alle nötigen Sprachen inklusive Deutsch und Google-Apps mit. Als Betriebssystem kommt MIUI 10, das auf Android 9 basiert. Da der Vorgänger Redmi Note 7  Android 10 Anfang 2020 bekommen soll, machen wir uns über Updates für den Nachfolger wenig Sorgen. Gearbest legt außerdem einen EU-Steckdosenadapter bei.

Das kann das Redmi Note 8 (Pro)

Über das Redmi Note 8 Pro haben wir Ende Augsut berichtet, Ende September haben wir das Redmi Note 8 Pro im Test. In der n verlinkten Meldungen erfahren Sie, warum das Gerät zu dem Preis so spannend ist. Sie bekommen eine Quad-Kamera mit aktueller Technik, einen Akku mit bis zu 4.500 mAh, ein nahezu randloses „HD+“-Display mit Mini-Notch und einiges mehr, wofür Sie bei Konkurrenten schnell mehrere Hundert Euro zusätzlich loswerden können. Im Folgenden verraten wir, was Sie bei einer Bestellung bei Gearbest beachten müssen.

Bei Gearbest bestellen: Was müssen Sie beachten? 

Gearbest ist ein Online-Shop aus China. Warenlieferungen kommen vorrangig aus Asien, viele Produkte kommen auch über Lager in der EU. Im ersten Falle haben Sie naturbedingt eine höhere Wartezeit. Bei einer Bestellung aus Fernost sollten Sie „Germany / EU via Priority Line“ auswählen. Das bedeutet eine Lieferung bis an die Haustür, bei der Sie sich nicht um Einfuhrangelegenheiten kümmern müssen. Die Wartezeit gibt Gearbest aktuell mit 15 bis 25 Werktagen an. Beim EU-Versand mit 2 bis 5.

Nach unseren Erfahrungen sind Gearbest-Bestellungen aus Fernost nach etwa zwei bis vier Wochen da. Bei der oft alternativ zur Verfügung stehenden Versandart „Expedited Shipping“ verkürzt sich die Wartezeit. Allerdings können je nach Bestellwert weitere Gebühren bei Ankunft der Lieferung in Deutschland fällig werden. Das gilt nicht für den Expressversand in der EU, der je nach Bestellzeitpunkt bis zu zwei Wochen dauern kann. In Garantiefällen bietet Gearbest in der Regel einen Rückversand des defekten Gerätes an eine Adresse innerhalb der EU an. Ein Versand bis nach China entfällt mittlerweile. 

Hinweis: 

Wir nutzen in diesem Artikel Affiliate-Links, mit denen Sie unsere Redaktion unterstützen können. Klicken Sie auf diese und schließen einen Kauf ab, bekommt unser Verlag vom Anbieter einen Teil des Umsatzes als Provision. Unsere redaktionelle Berichterstattung zum Produkt und zum Anbieter bleibt davon unberührt. Sie haben durch den Kauf über einen Affiliate-Link keine Zusatzkosten oder andere Nachteile.

Mehr zum Thema

Wearable-Schnäppchen

Wer die Xiaomi-Smartwatch Amazfit GTR kaufen will, findet aktuelle Angebote aus Deutschland und als günstigen Import. Update: Glitter- und…
Wo gibt's den Preis-Leistungs-Hit?

Die Redmi-Note-Reihe von Xiaomi ist ein Top-Tipp für preisbewusste, aber anspruchsvolle Nutzer. Wir schauen auf Angebote für das Xiaomi Redmi Note 7.
Nach Deutschland-Start

Das Xiaomi Mi 9T Pro kann man in Deutschland kaufen. Der Preis lässt sich durch einen klassischen Import aber deutlich senken. Das müssen Sie wissen!
Smartphone-Schnäppchen

Der Preis-Leistungs-Kracher Xiaomi Poco F2 Pro ist im Angebot. Beim Import-Händler Gearbest zahlen Sie aktuell nur 387 Euro – verschickt wird aus…
Günstiges Top-Smartphone

Es gibt ein Import-Angebot für das OnePlus Nord (Global). Das Smartphone gibt es für unter 370, die passenden OnePlus Buds für unter 70 Euro.