Kettenbriefe

Whatsapp-Warnung: Jägermeister-Gewinnspiel ist ein Fake

Whatsapp-Nutzer leiten ein Jägermeister-Gewinnspiel weiter. Doch: Ähnlich wie bei Adidas und Milka gibt es kein Geld, Gutscheine oder Sachpreise zu gewinnen.

Whatsapp: Dieses Jägermeister-Gewinnspiel ist ein Fake

© Montage: pc-magazin.de / Screenshot von mimikama.at

Vorsicht bei Whatsapp: Dieses Jägermeister-Gewinnspiel ist ein Fake!

Gutscheine, Gewinnspiele und mehr: Whatsapp-Nutzer erhalten häufig Kettenbriefe, die Rabatte, Geld- oder Sachpreise versprechen, letztlich aber nur mit einer Abo- oder Daten-Falle aufwarten. So kursieren auch aktuell Nachrichten mit einem vorgeblichen Jägermeister-Gewinnspiel, über das der Online-Sicherheits-Blog Mimikama.at berichtet. Mit einem Festival als Aufhänger sollen Nutzer ein Rätsel lösen und täglich einen von über 1.000 Direktgewinnen rund um den Kräuterlikör erhalten können. Mit Abwandlungen von Trittbrettfahrern oder auch seitens der ursprünglichen – unbekannten – Verantwortlichen ist wie immer zu rechnen.

Mimikama.at ist dem Aufruf der Whatsapp-Nachricht zum Jägermeister-Gewinnspiel gefolgt und berichtet Erwartungsgemäßes. Starten Sie das Gewinnspiel über den Link in der Nachricht, landen Sie nach und nach auf Webseiten, die einem Gewinnspiel nachempfunden sind und dem Nutzer einige Quiz-Fragen zum Getränk stellen. Währenddessen soll der Nutzer bereits eine Flasche Jägermeister und einen Mini-Kühlschrank gewonnen haben. Um diesen Gewinn zu erhalten, soll er die Nachricht an zehn Kontakte weiterleiten und persönliche Daten wie etwa Name, Anschrift und E-Mail-Adresse hinterlassen.

Dann würde das Spiel für andere Kontakte von vorne beginnen, wenn das erste Opfer die Nachricht tatsächlich weitergeleitet hat. Opfer können im Anschluss an Ihre "Teilnahme" sogar zu weiteren vermeintlichen Gewinnspielen geleitet werden, die zusätzliche Geldpreise und andere Dinge versprechen. Das einzige, was Sie dabei jedoch gewinnen: Nichts! Lediglich Ihre eingegebenen Daten wandern in die Hände der Drahtzieher. Diese Daten können beispielsweise verkauft werden und Ihnen in der Folge weitere potenziell schädliche Nachrichten über verschiedene Kanäle bescheren.

Lesetipp: WhatsApp, Telegram & Co.: Wie sicher sind Messenger-Dienste?

Neben typischen Datensammlern und -verkäufern drohen Nutzern hinter Whatsapp-Kettenbriefen gerne auch Abofallen, Phishing-Angriffe und andere Gefahren. Die Firma Mast-Jägermeister SE aus Niedersachsen hat nichts mit dem genannten Gewinnspiel zu tun. Das gilt auch für Adidas, Milka, MC Donald’s und viele andere Firmen, deren Namen auch gerne von Cyberkriminellen unerlaubt verwendet werden.

Mehr zum Thema

Whatsapp - Warnung vor Abofallen
WhatsApp-Kettenbrief

Ein Kettenbrief auf WhatsApp warnt vor einem Virus, der das Smartphone lahmlegen soll. Was steckt wirklich hinter dem Martinelli-Virus?
WhatsApp Kettenbrief Milka
Falscher Gutschein

Eine WhatsApp-Nachricht verspricht einen Schokokorb von Milka. Dabei handelt es sich um einen Kettenbrief. Der Link führt zu einer Gewinnspiel-Seite.
Whatsapp - Warnung vor Abofallen
Unicode-Exploit

Auf Reddit stellt ein Nutzer fiese Whatsapp-Nachrichten zur Verfügung, die das Smartphone unter Umständen zum Absturz bringen. Was steckt dahinter?
whatsapp altersbeschraenkung 2018 abfrage
Kein verbesserter Datenschutz durch DSGVO?

Bringt die DSGVO mehr Sicherheit für Nutzerdaten? Zumindest beim Datenaustausch zwischen WhatsApp und Facebook scheint dies nicht der Fall zu sein.
Ping-Anrufe Abzocke
Vom Internetphänomen zum Risiko

Seit kurzer Zeit gibt ein Whatsapp-Account namens Momo mit einem gruseligen Profilbild und seltsamen Nachrichten Rätsel auf. Was steckt dahinter?
Alle Testberichte
Luxman PD-171A
Die neue A-Klasse im Testlabor
Luxman hat seinen Plattenspieler PD-171 zum PD-171A erhöht. Ob Luxman klanglich überzeugen kann, haben wir getestet.
Trekstor Primebook
Ultrabook im Testlabor
69,6%
Trekstors Primebook P14 kann optisch und haptisch fast mit der mobilen Oberklasse mithalten. Wie es unter der Haube…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.